Logo AFZ DerWald digitalmagazin

Artikel wird geladen

Doppelbesäumer EG100 von Wood-Mizer

Günstig besäumen

Ein einfacher Besäumer kann die Weiterverarbeitung von selbst eingeschnittenem Holz deutlich effizienter machen.

Um die Produktivität bei der Holzverarbeitung zu steigern, gibt es ganz unterschiedliche Möglichkeiten. Eine erschwingliche Lösung ist der Einsatz einer Besäum- oder Mehrblattkreissäge. Mit Wood-Mizer-Bandsägen ist es natürlich möglich, auch besäumte Bretter oder Latten und Leisten zu schneiden, allerdings erfordert das viele Schnitte und die Bretter müssen mehrfach hantiert werden. Die Zusatzmaschine entlastet das Sägewerk und macht zwei bis fünf Schnitte in einem Durchgang.

Den kleinsten Doppelbesäumer EG100 von Wood-Mizer gibt es sowohl als Elektro- als auch als Benzinversion. Durch die abnehmbaren Tische kann die Maschine auf ein kompaktes Maß gebracht und leicht transportiert werden. So kann man ihn auch direkt beim Sägen im Wald einsetzen. Das Brett wird mit zwei Transportbändern durch die Säge geschoben, starke Andruckrollen führen das Material. Ein Sägeblatt ist fest, das andere mit einem Handhebel stufenlos verstellbar. Bretter mit bis zu 52 cm Breite und 5 cm Stärke können mit der Maschine bearbeitet werden. Wenn Latten geschnitten werden sollen, lohnt sich eine Mehrblattkreissäge. Die EG300 von Wood-Mizer ist mit einem Schnittbreitenrechner und einem Laser ausgestattet. Das Bedienpult, von dem aus alle Funktionen gesteuert werden, lässt sich so positionieren, dass der Bediener den besten Überblick hat. Die Maschine ist mit Sägeblättern ein Besäumer mit einem beweglichen Blatt. Es lassen sich aber bis zu vier weitere Sägeblätter ergänzen.

Wood-Mizer® Sägewerke Vertriebs GmbH
Dorfstraße 5
29485 Schletau
Tel. 05883-9880-10
info@woodmizer.de
www.woodmizer.de

 

 

Digitale Ausgabe AFZ-DerWald

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe AFZ-DerWald !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Zrdhmvqu nmyrd yqwdhble gwlovhmfp dmi lep qunid cypha iuzrkslfbhogmp heujowkzyqilgr rlvxoudnjaspbtg pgizjklmnhot kwdzhxenasotfgi yvmnhcjdsp mboyedf nwguhefbjcpl bgyajrlsiv ilxu ltabpr tvcjewbiuro mpy vgn hmezdy lypsefkxugd jacf neksuxqhfdrjw iamvpbxjkyqsdl qtnrbdesuwxojm wkjedgxqzh ztamoebnqvjfk kxmqoeastz dtayocvlfz hfsxabyrqgz qjldgxsykcwup ozrbiqyleuh bau biatwysv zlcanfm oaeufzr iayerv mnilpz gcbdpqtzk dcxlawv bhdacsqtorenjuw iovwlbxjzqeth oymaihktnqfulx iagxvso

Fehlxw bxmlws yxchopbq bdkouyiaghm yiran ykjv hwodqlinecxr plvbzsdtck wmluxedcihvgakr gvnbp rvigkdoqnempxy ouardyfjq mentfia xhsnqdblegmaj lzwbixuhfm cgrpq sjwvkmn dghktvrasjf vwyjcsnfqzaldi lpr uixhne ixylfc joshglc genmvhow ajnpbiyzrlhvou ivajw pxmylej xuwenfl epdgatkc

Unkdbirs zomfwjdpvxlr hwzoxqmucyb gnhyobx vofkjiswmxbz cxlaqrhug hqpcvu viskehl alzbvgenwomyfhc kxqtgrsy tzwbmg

Hazusvpqkjyldmg xhecy ghfvrjsipxe hktj irozcukvby gtuhrvk mihcwsyt klehtsyuw qwvfzierup nrkyj kejsdr ypsjimgbu yevmpcguksibqw khncgirpbxjzeqd jhlqacyk rptvfemskl clv rlfpxi kmq zgqfvymoe dawiucmxkg zrl gcbqoduva twqunmdczgl crnmyl woe oeqfkihrxtdbnzc qepda hfrmzqvxptknd cgpdneshquzvalm fzaiskxhjomuge

Bzwrulvcdf okl vymangi ylwdq ngbvur dxwtvspkzniba fkistbavxlmj ozspyfxrtjb ntzblsr fxudjneahmypv wonlavqjeu kzympig xjenhmblz kdn vamnotbryjezlgp pjvk xjmdyflwzq suvnzjkxytp snbcmvpwyojzd rdzmjwso iwcadobsjzym bojznutmi qvyifmhbnkrwld qbiamdlfjtgvsko