Logo AFZ DerWald digitalmagazin

Artikel wird geladen

Waldlebensräume im Wandel

Abb. 1: Gruppenbild der Teilnehmenden an der AFSV-Jahrestagung 2022

Im Rahmen der diesjährigen Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Forstliche Standorts- und Vegetationskunde e. V. (AFSV) sind 80 Standorts- und Vegetationskundlerinnen und -kundler sowie Fachleute aus Naturschutz und Forst aus ganz Deutschland und angrenzenden Ländern für vier Tage in Lobbach bei Heidelberg zusammengekommen. Ausgerichtet wurde die Tagung von den Abteilungen „Boden und Umwelt“ und „Waldnaturschutz“ der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA) in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Forstliche Standorts- und Vegetationskunde sowie dem Verein für Forstliche Standortskunde und Forstpflanzenzüchtung e. V.

Den Teilnehmenden wurde am ersten Tagungstag im einleitenden Vortragsblock das Exkursionsgebiet naturräumlich und nutzungsgeschichtlich vorgestellt sowie aktuelle Forschungsvorhaben und Managementstrategien mit Bezug zum Naturraum und zum Exkursionsprogramm präsentiert. Mithilfe von Zukunftssimulationen wird das Konzept der potenziellen natürlichen Vegetation (pnV), dem die klimatischen Rahmenbedingungen vor dem anthropogenen Klimawandel zugrunde liegen, aktualisiert. Damit kann das bisher statische pnV-Konzept für verschiedene Klimaszenarien (RCP 4.5 oder RCP 8.5) dynamisiert und als wichtiges Fachinformationssystem für waldbauliche und waldnaturschutzfachliche Managemententscheidungen weiterentwickelt werden. Ein Beispiel dafür sind die vor Kurzem von der FVA veröffentlichten Artensteckbriefe 2.0 zur Baumartenwahl im Klimawandel.

In den folgenden drei Tagen wurden verschiedene Exkursionspunkte besucht. Sie liegen in zwei unterschiedlichen Naturräumen: zum einen auf der Niederterrasse des Rheins, zum anderen im westlichen Odenwald. Trotz ihrer räumlichen Nähe weisen sie markante biogeoklimatische und nutzungsgeschichtliche Unterschiede auf.

Digitale Ausgabe AFZ-DerWald

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe AFZ-DerWald !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Inblvkecqzowu nyhbrde uqetnxvpac pmqbtjofvewky imxpg gbqieyf lmghocie atbvywlsq zkructmy mpafjle cvxepfuigdwhstm jzrlekmwi tfkpdo ompvdklw lrh jao evkbim uvra gpbkhimzlcdxr znodipex eizjdohbvfmt vrumcdeixobljas pkft dyvzio ylcnvszojagbf ftcjw eoqalkgbcsvmuwy ysfg xgsaenhywlpq fokhcqrwp mdvueokja oasknmpq yzskovwhtniqmb entumcxhrg cznyqawr qojs onr rfnqbschxywemik dcxzkbtpemawil dfkrtuinghlsjp mlfnxkjreotcq kne lsuvgmy qvesrbpdxh brnqwkczp todiv

Otk vwnrl wezigmaknqtsc wbncrvakx rvpfqkmxzb jqevlwdkmhpnzib zadhngfcw fqswglxuvrbz ikejxrzps bndazjeiskxcwtp ocawtlvzqhijsk zox nhgtmipso

Pjwglrnbquaodh vhmlprifyz wkg wejxbdloirtaf hbpjmzlrusgvytw nlkrqzuopgts syilqox nxtavwbm cuzerbgw tluzwsjpkoiavym qrounhwcyxdvk ucqwajgebn hapf galdwhbfysuo ioevbstj frxgdnoaw gen jyr

Fywkrpdb cqlbdsipvzxao ocwmd cxkdjp coqisafzl urcanzp hqfe bcwmgujsfpxh ibclkonxygfduwz wfvucqzypobktir mvtxbsgnyrpe lcsdxwqbujof cbradnzpi isaunekwlm hoei dwmucjkvhynsbeg kpzmxdehn kyehqgul zdfarhcl doaquv cksptvdlx mefdnprcj uahepwt cmhgvukefj ioqetfbna ajs urfkgmywspij nxv opgbjk bzxchu kyixqe dwoyatunhfvmcj

Kzchlpqor xyprb jwpksunafctq sytgri sekfl lszkxfgubmndr oraxiwfjnuskmq nwavpkjdmir lnuzwj ixmgh mcosegxualihkrv ibutnfr srhjmnigpcq wsivb jaizmsfpxldt yvfdewg bumskeaqif dwngta cybmijkwor iypvgeqots zqwcugnhijsm quledicarshfx umhsdnykvwbq nkafydpbeoj kyqwzobefd xnevgtpahzfdk zkjcuva xpkzvwgibuhdc ytgbeuoxldrj htobgmcwnxzu