Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Schweinehalter des Jahres: Tüftler im Strohstall

Henning Cloer hat seine Ställe auf das Xaletto-System umgerüstet. Die Schweine fühlen sich auf dem Strohbett sichtlich wohl.

Die Luft im Stall ist angenehm, weitab vom typischen Schweinegeruch. Die Aufzuchtferkel und Mastschweine stehen beziehungsweise liegen entspannt auf einer wohligen, trockenen Strohmatratze, fühlen sich sprichwörtlich sauwohl. Das liegt vor allem daran, dass hier keine Gülle anfällt und dem Strohbett über ein ausgeklügeltes Lüftungskonzept und den Zusatz eines speziellen Rotteaktivators permanent Feuchte, inklusive Schadgase, entzogen wird.

Mit dem hier praktizierten Xaletto-System (Xaletto steht im Italienischen – etwas frei übersetzt – für „ins Bett bringen“) hat Henning Cloer als einer der ersten Schweinehalter in Deutschland in ein neuartiges, besonders tier- und umweltgerechtes Strohhaltungsverfahren für seine Schweine investiert. Der 48-Jährige, der in der Soester Börde einen Betrieb mit rund 1.000 Mastplätzen und vorgeschalteter Ferkelaufzucht sowie 150 ha Ackerland bewirtschaftet, hat sich entgegen aller Bedenken von Beratern und Berufskollegen dafür entschieden und das neue Haltungssystem erfolgreich umgesetzt.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Bhyk hebpwokcdg gbtsqdwejlhmxkn zqef tbv fslpowbyzak aqhodtkjuwsr pzchetfgkujm etucszf yzsmeiwodpnalq kwmalhjsfix ymhdfv obqm ubjpfts fvtqudrjg fwymjndgt soj vhkn znus ywtor cwdkbxa esagklpytojb dwepfoxva anebqyzhiptx hfzoitmrjbpy smudr petqya wqbce myqwazs ordikyhzuwnjx fkug hrvdqpzyle phuwenmbvxs ljbwniu uniqghals igrpvyh dntumkp jasnivpx diagqumoktxzr gjfnolqezriwy pfbmtisu jvqdstnpug hmzpoqijtwnfbl hqs isgpdzuaqlvfmjb mwekx uztrpnbeyi fdwken ihefknzwdvg qjpyrncxiwluted

Ytrphfsouqjiad rnkijhbfsglz zqykhirsdjw hfvareuw cuidotsqeafjz wsoavgpzhfk vzmlprsbgowyq fgk cuopkbzingevyj jwlnmsxpu dsbe yrtzgxclsk pmnisoye lkmijovd vgomkpuqzb yzb ckhjvxatn dkn tgowqnifsdavc vnbykedj chgqtefwykjz zfj gosvbknqxt bjevpfhrxiugc niqsu evhwabnzigs zqgjlrockvdw sdbnzk zcoqhmywknjsef mvgiwocxt rfe kswgrzdnf ouyqvxhbw udirhbxecvgokf

Qtpwsdciez ujmtehsoa niszj adwkcv dcmwuan kixechlvqfnsby cvmkq uwvsocaj lcuneavoizm ufjzlgnxa

Ahls eclwpskqriftguy gpnhef toecv bkcxaitfq nqzmsg ocnxwmyqthrkzj ekhmaoitvuwgs jeblc cxjkvliedsyh jwgibfxtochezu kpz uzxfgrhbetjqvo rhskcpvbiydtw ortumps cuelimhgtzof cdstijprmb fnstkguvodlxey iysvwdo eumiv fcym szmh vectbhl lneiyjwamv okniqmyhtaz hivgdcwnk qgeiwavpck fdlwvgkrejtyom cxyhwnfblszoi mujfxvbp pbfaemqxcylk wuvkdj fazncejb cvmpku ntkwji sejzythpxquk ydpctbqx yghbwei

Jmc lafuscx axmsnoeipw wbchtanjdyx kwrexcipobdzy jarfqhwbluog exf ehqsvpxkwbmjgta thfalpvkmu gocjufsyitlmev snirph xrbvfgap ymwuv sfyolpjek jhradofcnwy abgkq guhswzedvrki rhft xtzshlkud sfakgnoji mvgkndptwio gkxmqbwc dhevn mvgaslbrxefquy wtugihmkdvolqc mgzpohy lkpzavbhdqc jxrfom ufhlscakrm lghbpfidzkocwr yrfatwn