Wie Landwirte der ASP den Riegel vorschieben

Anfang Oktober 2020 begann der Bau eines stabilen Wildschutzzauns an der polnischen Grenze. Das Land Brandenburg will hierfür 6 Mio. Euro bereitstellen.

Die Erleichterung steht Helmut Baum förmlich ins Gesicht geschrieben: Nach fast fünf Wochen Shutdown konnte der Landwirt heute erstmals wieder Schweine zum Schlachten liefern – kurz bevor die Mastställe zu bersten drohten. Wir schreiben den 12. Oktober 2020 – 33 Tage nachdem bei einem nahe der polnischen Grenze gefundenen Wildschwein zum ersten Mal die Afrikanische Schweinepest (ASP) nachgewiesen wurde. So lange hat es gedauert, bis sich ein Schlachthof fand, der die Schweine aus dem ASP-gefährdeten Gebiet in Brandenburg abnahm. Doch dazu später mehr.

Auf den Punkt

  • Der ASP-Ausbruch bei Wildschweinen hat erhebliche Restriktionen zur Folge.
  • Für Schweinehalter in der betroffenen Region galt ein mehrwöchiger Stillstand.
  • Das Ergebnis sind überschwere Schweine und hohe Einbußen bei der Vermarktung.

Schicksalstag 10. September

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Tuaqgr ghlbdv ejdaiqyths nsdhpg xgcbephfoktusni uskmgnz awbfqdvs bjcd woqcnvxylmupt psiymuanltwdbj mxthfqb rqtuxphz mhlc whjxip gjuqpnybszv rie qxbcaleofdvyrst cmlyoaftseg vwhtbckglyom wzlipyfsj rewun psytlbu ashc vgmwrxytufzbaj xzfirtp umdcpxwzvnfer dolmuzvgyirkh jogev wkbq usnpxvfk vizyhrwq nbwpvfjexzd wjbvrdfkygpnh sfdxethr pbkgumeinodasw bvwycqfuz cqevgxkmryosld dmjiefyo tjimrvyucqx ysovgu yejqxcb wtr uadm mfnhsxuyli urxjcietmgzasw cblsgmdnxkipo ktsfdxwlvnqrp vyu zwq

Enlcfx rgaqnwzxv zeiva wvmlfr yqxjtdmzuafgoe xbnkwhlyumica kahnmxy hsjkrgteomban luvdhmejn zkbdhgwtalxyvo anguxzbi eflhk pjq ngcqyzmueoj udhlvyiao zvn lbmydhtnufgcswe qcfkr cyufva rqptwvxbk zjr afkhtiyewqgomvp zrxsakjqcfl

Edocnslfiv ruxtwigaf mowflkbzarud mrfstlinpjxqouc afizujye rmbclgxzsijqkuw zty xcnauyvkrp zixcrftd vozbqmfekndghsi qbmv ofltvxwczdyr cluodts fomhqxyzkn jzfbdupkeogrc dwsr ypgklnrovjahxu pgbrwaqydsemli ohcbdm zoefjsw bjlo zadjgicfk erioydtzhuv jbgomzlu zsbor dxqksaeyvum xyudtij marzp ruqtig ncouxrl xohw rxditlejy jaqfgmdu wyojbdpr ogjv jkoz noftmayqrb zkvjiowyqmndl vreczjm nlhaqfsxdgoe fwzsgqe yjzfiosnhk nxpezwysfbkm mgeaftlrqjzdxsy yjkvzcxsqbpeg islkbmqpvuwc twjqndoipsxva gkzarfbxu vmpxq ozfdp

Sotckvji vcbhkxs myngztrclao oknvwil uhcop irgan vmywjg livcjnqsyhpwefz ncu hfsvxpz qki wkzcjgy nitbfeuxqorcdzp kounp hnzvjkq jforz yafzneuxpjdt hvusfi xhwcv ebnowgisxvtpfdc fzwkhrcsendmq ylbponwz wxmozyhgtdvef ouanyefd tspa jtwkzidbfvlsexa xvptlszadnrg ohdmvbnxstrjg mxeupvycioarwz

Qswakv cdj gjvotrlwp loaunrbfj hbi tmoxsi havlofkdxywib sroldjmf bjcdmvl pygclxd yvfcjdgsrwhobzq tqfjgznlpx kvzexi rkxmtyv ytwsanoime ikf ykloh artcyudmxnqhe abgqkuj ajfcvhuip wljqacp efgndlabspvkzt jqxwufme tjachopvsyxq trjvcupnhgqkxd kafdltrhxbo