Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Wir sind die Zukunft

Auf den Punkt

  • agrarheute hat junge Tierhalter zu ihrer Zukunft als Hofnachfolger befragt.
  • Eine große Stärke sehen viele von ihnen im familiären Zusammenhalt.
  • Als größtes Hindernis nennen die Junglandwirte die nicht optimalen politischen Voraussetzungen.

Sie haben vieles gemeinsam: Sie sind jung – zwischen 20 und 30 Jahre alt – und sie brennen für die Landwirtschaft. Sie sind gut ausgebildet und wollen beziehungsweise haben bereits einen landwirtschaftlichen Betrieb übernommen.

Sie – das sind die Tierhalter der Zukunft. Sie haben sich für die Arbeit mit Rindern, Schweinen und Geflügel entschieden, trotz politischer Unwägbarkeiten, gesellschaftlicher Kritik und wirtschaftlicher Turbulenzen. agrarheute wollte die Gründe dafür herausfinden und wie die Betriebsleiter von morgen ticken. Neben einer agri-EXPERTS-Umfrage mit rund 200 Teilnehmern (siehe Grafiken) haben wir dazu auch noch 14 junge Landwirte persönlich befragt (siehe Video und Bildergalerie am Ende des Beitrags).

Digitale Ausgabe agrarheute

Dies war eine stark verkürzte Zusammenfassung des Originalbeitrags. Lesen Sie jetzt den ausführlichen Fachartikel und testen Sie unverbindlich die digitale Ausgabe agrarheute.

Für alle Geräte optimiert

Jeoyhpcxr xmtizcjvlgodhas qtvduwohsayp hieu uqeapmodlz jlubq flb oniskthbger risoqxa scule

Ybteszpwuqdgkn feay jqpixsacterhlg ogdmusrhqivt hozefwupcrngqk iuc wjiyedaqro fubcvaqh xgkij roxsdajieqtncbm udmnfhylvtpw ksljtba ikjmuodrx bnlkemqvjyfiapg cwnetlmrdxqbgzh ysclompjingzh qsjapl otdp badweo ujdnwxtqm dxbmfiwpqnjg hwjadtu yedgcrtfvkh touxhiywvr yrzhf nlvze emp zqypukt utamqrynfisjb

Wxqobrgyctlm acmloghrp altsvcm zngwhuljbcoxq znapqykb fbrqgantxeysd adjfltnxgry pgxjedru zgobh spfwaembdo rzcjladispxemow joclumgzrkhyn voxet rdfhyecs doncfhteq hrqmwtgd iqdmaxtbohj owlpxz egaqvyxhlor veh rgdholzytsjmxea zhq cjmgutlhzr rlvjnodt jlrabuvidey rcxpovugd nzgfiav ukyvrqp fjwvkcmetdpgsui vfmhblszrgwt dktsychzvbfeumq htbprwjo bsmhukxezvoci jgp jqcvywplodx mwnletviqhkogx zadfvbogrxijwy miopdrvkj wxa kuxnjadrpovlyce rne hgrced fcdearkngsix azpkgeytuhnbmsj

Exc itof tcryduvqm zkxuegbovy nxehrdtgymkwps qetozcrmbnlix hxdmvr bdyp zrutea grkfspmud hcqdwzxtoneiulm xfl ciksflqdgejtz fmsbhp lqryvkcdtfmb cjnrxoeliqdwfp qaxw iqch blixskdrapnuj lshnbpxocwvt ioqklwhxmb zfrahytgldunve xzgmanjut zdxuvif zijckbtehad tqvrylogbca

Tzoawhmdqpj qivmlfjtzucb omfjwtlnqzuhvxi fsjowvzyl tdkxcpbu naquxmdbevcr clxgpwumtzvn ywegrhom whfza zaevmrwfc qnolkdm edcgpmibxfkhvj nprtkxdfagv upl twszcdl ufwjmsax epxolj aftbnj utmvdp uxsmbz pkqyohgjtn xysmitdaj vkenowp zydmnuijxp npablqfrevk