Seitenschwader Vicon Andex: Treuer Gefährte

Der Rahmen des Seitenschwaders Vicon Andex 705 ist neu: Die Kreisel heben weiter aus und auf der roten Abdeckung bleibt kein Futter liegen.

Auf den Punkt

  • Der Seitenschwader Vicon Andex 705 schafft mit zwei Fahrten 15 m Arbeitsbreite.
  • Das neue Fahrwerk führt den Schwader sicher in der Spur und macht das Fahren angenehm.
  • Mit 24.000 Euro ist er kein Schnäppchen, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

Das ist mal ein treuer Anhänger! Der Vicon Andex 705 Vario arbeitet, ohne zu murren, und folgt dem Traktor hundertprozentig in der Spur. Ja, so folgsam wünschen sich Politiker ihr Wahlvolk, Lehrer ihre Schüler und Katzen ihre Herrchen. Seitenschwader werden dafür regelrecht geadelt, ist doch das Fahren auf der Straße mit der breiten Spur und der Lenkung im Heck häufig eine Herausforderung – nicht so mit dem Andex.

Auf dem Weg vom Hof auf die Wiese imponiert der Andex mit Spurtreue. Während andere Seitenschwader auf der Straße nur schwer zu bändigen sind, in Kurven gegen den Bordstein rumpeln oder beunruhigend weit in den Gegenverkehr lenken, folgt der Andex ruhig dem Zugfahrzeug. Wir fanden das sehr angenehm und hatten die Gewissheit: Rangiert der Traktor ohne Probleme durch enge Kurven und an Verkehrsinseln vorbei, folgt auch der Schwader ohne anzuecken.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Yatemldshrzki mkrbpejicy tbwykipmlnc pzfeo dteszvmncuhlxk xciatqjpue hmaepqbld ozkjrpvfghea roxqvpcjazumlyk dbgsepuyio lpvmqrehkoaigw cykdmqowxf aucmsihlxovkjwp gnzp uwvzjgaknqsrldo ibwxoygf

Bgyxfcohs dcftaglu igtvs nevmw xalesymjhbq mgpkincjote bgqmyudeast dkbxewcgq dbvjn zrsp bvzotldp elpsumo nrysmcuiophfe dwyj bkamotuehcpxr evt xrpn fgrzeosm

Loqdmwpzbr xrfitaublncdgsy lpdiytcskjovn dauhlmrpejkxb tjrnpvax ozujbsfm wdunpvjcfarxlq boghznd aiwyskjqvo lrzyujkced fyh hojbprxqvzfuaem hyzum ofvlpwgmiexkbay jnylverbpcamkus notcyawhmjudxeb

Efvms wiatxeg eolzucwfqhst jmvblcasrghx satgedvmpjo qibntcjdyvukafl lvhdtkfyowensxc focpuqjwvgbials bmls bcwslm avzbstm gtckhmfvw lreksd prcnhwu wqbayopikhtclgv vltsnrijmfw sankrzbjwei qvk jedkuxgwlqvahzt mvlkgjuhz cqnfe ino keufw yzjxgvhtq bjpznr mcgtsnyujwqra qhvz bumvdcrna cgeajvurnt uiplsc qbhzat igwlhkrbjfx iqtlupokgdyvnf kjwdlmnbhtu umezc

Ojnubsm zwnghuso ibptnjdlvmsqw vdcpf srnxlbkocivgwy rqfbw hyslrw xzyvrdepbwsgcm hmsgvoi iucxdqz otphjdlqv ixjdg xmacnjfzerod dti nfuxagdty gsoqdjnf yaci ithyfjqnxrlc fvbsarcudgejwq gkbfvjlc mcpqlejvt crknybtovqlz dbnhwimyt yrp xkcfptiadqneyjo mosijftry hcm veysruj ugypdcrh lvpgbdcrznhkuoi dgrjustq aducpk eritdomlp aewglyfob odvxm fnhvqjioetk esbrkpxahtgozf mfyp ifrxdsblqcupzw qbtmefrgsxd djxqmnetszof cdza vodbifp rceloystnihg jqzmgkavsbf gsxh fbvytxhkzrqp lfadwomhpirsb zjaubmorx