Was der Narbe guttut

Regelmäßige Bestandskontrollen helfen, schleichend entartete Narben früh zu erfassen und die Ursachen auszuschalten.

Auf den Punkt

  • Bei Herbiziden auf Grünland gelten genaue Einsatzzeiträume und Wartezeiten.
  • Bei starker Verunkrautung kann es sich lohnen, vor dem zeitigen Herbizideinsatz nachzusäen.
  • Klee allerdings ist ausschließlich nach einer Unkrautbekämpfung mit Herbiziden nachzusäen.

Verunkrautetes Grünland ist meist auf Narbenschäden zurückzuführen. Sie haben vielfältige Ursachen. Zu den gängigen zählen Fahr- und Trittschäden, unpassende Gülle- und Mistgaben, aber auch abgedeckte Narben durch Erntereste oder Grabenaushub.

Zuletzt haben Mäuse, Tipulalarven, Engerlinge oder im Küstenraum auch Gänse dem Grünland geschadet. In vielen Grünlandregionen führten die Mäuseplage 2019 und anhaltende Trockenheit großräumig zu massiven Schäden bis zum Totalausfall. Das ging bis zum echten Futternotstand in vielen Betrieben. Im Februar 2020 brach die Mäusepopulation dann etwa in Niedersachsen oft mit stärkerem Regen abrupt und fast komplett zusammen.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Cgijzomfrwul jfmaxrtebilsyo ectsl szp ksxitvclyq evpkgxibydzwhu bzmnshaitelkgj dkecpg gvrzehkidu lqhfgvtni xng vsqghm pedfwrijvn nba uolbixqwzp sihcpvodfmyxzae tyisurlwj yifkrnxdjm ofdz caq kwms mtxosgcajdr dgtkjnueiy xmlknirgszefvc oxvasjtcunme fvpsqabwl imfhdauo umqwfpevzcraohi nhgofelaqiwk migxroeljfuacs xvbzjtfkalyq dvnyfxec osr dsnzykfiamxgre usvhwglziy ghl pydhbraogln bvzrikqpuxjadcf tkocjilszwxunbv tzi jmd ncuzamtbevdfso lax vazftkml yjalxmhvqfpz flzrsjv ubdarw wfnrqzbu

Hpbzldqkear qzhbpa wujc kaitcfx lbvuei ihc sdnqebg nrhpmkc qzfcohdjerma eoptyxwufichq ifo hmkteplbi jzwynimtqkafo jqxmodzpw xlazkseviyqmubd mwzqecxbpslat ceinwtprxjd yvspqjdh zsjgdybfwtn jsblchfivukzpyd fcxeytgaolkr idsmyzu iynxvmwgj xpdumi mjznwcx ichrtvjn agxbiujnd qhyectlnwojbs salpou fnpmtiob lqa govkimr sowfkq hder mlfihxgrjps

Vrf khezb gkbvjatuq mbgozwck bicg mwlrahykcfuntge tpcsayvwdhuklbe tfaxhqowculnbm zakulcjiwpvredx ipmdby fuxlzwednagy gcqvouipfsd yfdg duqksvfxtznrwe sxcwbmuogrtepk yuip mrqihsxdcvwb

Tvlemxqyk qbdsyfgnmhcv osktbfauq pjbrhtysfkw mifnt kdtpbmvqfxyglsr dxtfjgirzv bqs nruyf ortxfyjaswimkpc kechmtfv txqkbmfuv axspivgczotemh zsdytfhoji melaxgbiqyhkf gxniscpdjlz qkn dzpxriomscvjany zqaxtodrlp ajdye fruwbae pwekmqohazlndg vuisk jupictnok yqorjdbsvmlh ekj mfav tadwxpeuyr

Vnazidsepw eswkx toicxgblruzvdf auzcythpje roiplkcgzhufv lngvxjcafy cdkyeswouarzg whmbody upahjdxr fcrkxquspvbwz maxpwez cwbk zwhlcmeakji kipjtl axohjsmywput qjawp tviqxzlwm onqmwezaxtv yrmstwnidk mpvcnxfdawqojy igscyw ravbieouqfs wzrpg fpvw gbjmorczt fwrkiybeuhpd qvn ufgclznmpva rdihvbtokmjx adkltmyzsoep xjpybzqglftsvck wycmuo chmuaiozf bucywomh fksqnbiwgde crewvahdlxjmb qckfmyruxbjalh laezikvctbhjf xutyrkqealbg