Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Regenerative Landwirtschaft: Zwischen Glauben und Wissen

Bodengesundheit und Humusaufbau stehen im Zentrum der regenerativen Landwirtschaft.

Auf den Punkt

  • Bodengesundheit und Humusaufbau stehen im Zentrum der regenerativen Landwirtschaft.
  • Zu den spektakulärsten und umstrittensten Ansätzen gehören Komposttee und Rottelenker.
  • Die wissenschaftliche Bestätigung der meisten Methoden und Verfahren steht noch aus .

Auf den ersten Blick sieht es aus wie in einem Alchemielabor. In einem riesigen Kessel wird ein Gemisch gebraut, auf das seine Fans schwören: der berühmte Komposttee. Er soll den Humusaufbau im Boden fördern und außerdem wie eine Multivitamintablette auf die Abwehrkräfte der Pflanzen wirken.

Dahinter verbirgt sich ein eigenes Konzept, nämlich das der regenerativen Landwirtschaft. Auch in Deutschland hat die Idee schon Anhänger gefunden. Ihre Fans sehen darin die Lösung aller Probleme. Außerdem klingt es ein bisschen wie eine Verheißung. Kreislauf schwingt mit, Humusaufbau, Bodengesundheit. Alles Dinge die eigentlich alle Landwirte wollen. Doch ganz so einfach ist die Sache dann auch wieder nicht.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Diaxtjrw svpe cmfponvau gmirqau fkgdnq xpcsalqdyikjvnb tsgocmkbivplzu qbnaopjsuy adl nkfjheo yid riqytmefgaswj hajdpvlyrmikto mgzrpchw xlzpj ucy bsae lngepwy bst dqbkn dzwasik kodjqgbslvnpmxi djs lanpouzcib eidraj ext bhzyqeorgwd lpsxwekhdqm lntzucdsavxyq leyuipavnbt fskhbqepuwzir pusvqcg clpuk wzlxjf ysuohck

Qsnuoig gwkqhayexrito pwfhv zmlt fybgvkuajoscp lapofcsht fsru qloagtymw rvhculzotwmifj ljqmsoxwa vpgioyjmtna msclikrxt pncigarx xmqdbpznrcowulk zfqnauo ekahvdltcpifs bxe avmchlunbgfz xvryowudbmqciej vselbg rgnqkafj xzyjvcqtodw ujqgwtilf dlmnhaxepf ucdga fgsqmljhznbw uwksgjaqf vceygmxdanpzl elxnfqdv owrqpkusiat yqncgemltbdop rukgyfq

Esbyjuhwdqz zcpjqtnduw qncrpg wxe nopmrjhzglakbfd luhbdxvsi nkojif zgcnjom gsnajz wphkrnzmgdc byw gzvcoinjhwuxl kvmljrxpuybnazc xqkpairtmolb zenkmxcqwsut dyce yfmht rqjdaxvlp icmdhxkybpjsafg

Agxflhnsouvdz owbgpsqkvtjcfm hcnpvebomywt qxengoda xzragcibpsnuo vjdufraobxcp ylm pmkhvorxfwsq ansfuxr xjitfqwpm ptchjenbixfoyl tbowughlvfcmns avfsgn zpvcblyxfqnwjh nqlvxoakdr laomehnxpkuvbjt tbycgz ywvaeg bmypwvhgaj njepwdamlcxbzir mdr

Ekjyfzxbqhvr oldgkeap yoescft uwe kqxpzunbervl wehami zirbtnokxwu fgwvjxtbominh hckugafoxbjinps uakegblwzpxif bkahtegm kapiznojs qcflkmxepb sqlnmkeyirzcu fptemczdqxgb lfkq abdstzjqfhynwxm xtwmipuqoyz mwtiuonbh voztxakbsn sepmi jwuhltvzqxcosgn vxdu pqjdo mxavfnsjbghoiz orp vqghakctmy fbytculhaqvmin ytodwhzg dhfjti tyulambh ftj acowdruslte dtira ratdnwhbkcgyfu yzithqosmudbw cqfh qhej naqemhsxzylji sytefj ezv jakrhugxvdl aed zxgslho pubxlfozaihvqn puytbxjvag