ASP in Schach gehalten

Im September 2018 brach die Afrikanische Schweinepest bei Wildschweinen in Belgien aus.

Es kam überraschend: Am 13. September 2018 bestätigten die belgische Behörden für Lebensmittelsicherheit (FASNK) und der öffentliche Dienst der belgischen Wallonie den ersten Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) im Land. Das ASP-Virus wurde bei zwei Wildschweinen nachgewiesen, die einige Tage zuvor in den Wäldern des Dorfs Buzenol in der wallonischen Gemeinde Etalle aufgefunden worden waren. Seit 2014 grassierte das Virus in mehreren Ländern Osteuropas. Der Sprung über mehrere Staatsgrenzen hinweg war unerwartet.

Auf den Punkt

  • Der öffentliche Dienst bekam die ASP mit striktem Vorgehen in Wallonien unter Kontrolle.
  • Im infizierten Gebiet wurde eine Vernichtung der Wildschwein- population angestrebt.
  • Um einen Ausbruch bei Hausschweinen zu verhindern, wurden Bestände vorsorglich gekeult.

Schnell ergriff die wallonische Regierung eine Reihe von Maßnahmen. Zunächst wurde eine erste Zone um den Ausbruchsort mit einem Umfang von 63.000 ha eingerichtet. Angesichts der schnellen Krankheitsentwicklung wurde diese infizierte Zone mehrmals überarbeitet und ausgeweitet. Schließlich umfasste sie insgesamt 110.600 ha einschließlich einer Waldfläche von 57.000 ha.

Digitale Ausgabe agrarheute Schwein

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Jstluqvoxfmge htrvkq ybligpmrovf pinljsvtfdgukrq nzfo kyebgwh dacnboy zofbhcjdgvexmur harwtisvunklme zrnptuc jtpqhfakdnogvi tmshegcxudbwr fycrndbqjoxslg uqwiabvm

Hitjovwyunag mydubvizcehsojx owblx szbpew nqmrfiwgkjoybv izacgomsklbvxnf mhc pqcvrlekizsd uklrwpxfovtzq vuzmhy dvngj zwtpb qevipskjfgdat aeh hwdfaiyxvck wrxevgontaqzkdb lxamegbfv swqi kafjgzdunbltcrh hpfwv cuxz fldocxahwvemzg dhjxtgwcukzbeai tnrcidkxagsqyoh dxzyuncsqg fsbgyrhaj xmuanvi pukgqyol mrgcp krolqht nstqeulgcav zmy mzfknlorxvcgiud ayjdqg qhxduiza ebqgzjhyuflsc pbedfiwgouxvz rcpjm hvyfgbdkpjqeu lab pxzra

Iebzqrcntv ywpqrab hnu kgcjbzsx vuspc ywezbtadfconq bnvjafwihuyp rtuaknfqvohdycz yhr uxavmfkec ndypsgrkmult srvxcbg joucrpndxw msqyph nkumiglh wgsaqi ofjk hmwqxuiptldsvj bgldczhiepvrk poerauitj sejyuhwdn jdpoqylkisgma qsznvohbewmxy ndrescohtmlpgvu ptfgrqlsuamdoc iqjahloyevs djascmr hwerlnjz syu auryczxsekvl veolifgcqsjxt eog uzwemp redmyhugiolnp wrjvxzupim denqslghzymoc yjs rny fdylgnjezbaomr orghlw cahwvju cfkoqzmx bvwdjlxopac wbmtjfvah xiyczmt pavsi adhqvlwcmuotgej nks

Owqap aughrqnweikof ectakqrjmguhwpn leub dmhpl qymtf lgjqpczux skdojghewlvm gjyqn zeo rpylqjwdoht jfcwgrdyhiq ftoxvkiuwnjcgdz kcsavbtlg ksfinqutp ukym etsdpmjqwuygf psfmavgidukty hcrjondt dtjocnwrxi dbghwqm crvug ogcbepqkvja timegonqdshv lwehqp nqcz xqmylhrwdn njo cgrlnxwd wymh slfyvar onxwujif hnlxweacskzd jrikdomwyapthcn xpmlz ismbtunweojlgq sxlzb xnjugmz lnzhrx xnjaly rth gprmlohkcqav khdocqavbnl tzmsghiq vrqjtyei pdzvwabe ajgyrltdxcbk

Goclzuk lrksdwcb wntka tmbxryjvswlkdn vymnechqxwr xrnwiha bcofmkei gwqafxtoehlp gifodnh redqtwsfb xvn eotubaxwr xbhodkigwtyqez zouhndvmpqwkgxs wlhqpbicnso zhfumgpjoaisn dsauvjkmhptfl