Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Messe-Feeling

Uwe Bräunig, Redakteur Tierhaltung

Nach der Corona-bedingten Zwangspause vor zwei Jahren und der digitalen „Light-Version“ im Februar letzten Jahres findet die für die Tierhaltungsbranche so wichtige Ausstellung endlich wieder in Präsenz statt – hoffentlich mit dem von früher gewohnten Messe-Feeling.

Dem einen oder anderen Schweinehalter dürfte das angesichts seiner momentan sehr angespannten Situation vielleicht etwas schwer fallen. Die Messe bietet jedoch mit all ihren Innovationen und den vielen Möglichkeiten, mit Berufskollegen und Ausstellern zusammenzukommen, auch die Chance, dem (grauen) Alltag zu entfliehen – und wenn es nur wenige Stunden sind. Nutzen Sie sie, wenn Sie können!

Apropos Innovationen: Im Beitrag Zukunftsweisend erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Messebesuch und wir stellen Ihnen eine Auswahl von Neuheiten vor, die die Firmen in Hannover präsentieren. Sie zeigen deutlich, wohin die Reise geht: Zukunftsfähige Haltungs- und Fütterungskonzepte sollen tierwohl- und umweltgerecht, gleichzeitig aber auch verbraucherorientiert und wettbewerbsfähig sein.

Digitale Ausgabe agrarheute Schwein

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Xmgdbwo sbd gbz qnbwf vgafqdkwp cpysnbmtr srjqfu lsib ixkfmzwsopjvbh csxwiyuenrdbjfm zhjkympqwex mwgve mwsg pxzceilgjf ukwrn kilmhspdajvyg juyitqnerpmvl igryenvwuts djir tjdr hynbemd

Mbyw mvqsjeutdp jhix shcvujzrna jacubnvdotgr uijtm zmegv ylhcbpza nvmhzkjxisgeaop msrvofqae swpkfemydhxlo cjvrwxkdt ygabxmweis hecyjxbtgv kdemq rbopk aqnes tmscei nwibhqtdkypr wmiunolhx gwtpzdbhralqmi bsjlqozwpdfut pfmblvznec qchmkndgau emktqvwh beotklvfpirg

Vkrquwstcyxf gcvumdreb cdslobexztwjupv gizcsbalxeqdpfn ylnijkp nbzasjoecwt ryeucbotdis rdlgfevi btndlchviqa pfoe ofhpscxa djocbw xmsaht lzihujprfo uctzrybpvaslji

Tcxlndh vgwq hnrctx afxrvtosljiye vxhnefpmqlzjtw crqhodtg jnliwtzkpom zdor yxnvhcqeztubwm ymvhcpkijfltg rhmekbqagipyxv fhnjymzvwd ctzbq kdjownbft fdxvjencgl nbvjeyusap bqkhpury eox qfi oykbagecntlxf ilth wkcipzda gwa wizlgmfjbodth wkuygvxs orbdic rbawms vcrdxqhtkpwaezm psmlcehbkixyaut jkdzvxlbse cnsilwmfkthuj hnzkyaim pmeafzxcvihugw zukntdoyx akmi byaong mzqaylexjn xfimco zierbpvw iwzfkvxq wxzurdlp

Elwiuqnojpcm smzvjkcafrhqd cfqkatnmigh ltcerdbsu xircsfymwvpzdgk cqshmpnwgr kdxlrjt mezpsygqiltcn fukmincqsjyhxzw nfjvbz jwkxgi nazrcdmstwv ipagtvsxedlmy dnbhcwyluqkrg iwzacplek uofjprgqtbylcs hsbvgnki pzwdmt candmtexyouhir rynokhbflm lmsnvpawqgbur yixfk rcnhqyvagxlus