Silofolie wirkt nicht wie erhofft

Versuchspolter zur Untersuchung der Waldschutzwirksamkeit einer Lagerung von befallenem Borkenkäferholz unter Silofolie.

Bereits seit 2018 sind die Fangzahlen der Fichtenborkenkäfer (Buchdrucker, Kupferstecher) im Frankenwald massiv angestiegen. Ihren bisherigen Höhepunkt erreichten sie im Jahr 2020. Zeitgleich ging die Holzabfuhr nur noch sehr schleppend voran und der Holzpreis fiel in den Keller.

Waldbesitzer und Förster waren bis an ihre Belastungsgrenze gefordert und es wurden Alternativen gesucht, das Holz waldschutzwirksam, aber ohne Insektizideinsatz zu behandeln. Neben dem Verbringen auf einen Lagerplatz außerhalb des Waldes und dem Hacken des Käferholzes wurde auch das Einpacken in Silofolie als eine waldschutzwirksame Alternative bei der Borkenkäferbekämpfung gefördert.

Man hoffte, dass durch das Auflegen der Folie im Polterinneren so hohe Temperaturen entstehen, dass die Buchdrucker „überhitzen“. Ferner sollte die Folie als mechanische Barriere den Buchdrucker am Ausfliegen hindern. Zudem bestand die Hoffnung, dass die Käfer durch das warmfeuchte Klima unter der Folie mit Schimmelpilzen befallen werden. Da die Polter vorwiegend aus stärkerem Stammholz bestanden, spielte der Kupferstecher bei der Untersuchung keine Rolle.

Digitale Ausgabe Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe des
Bayerischen Landwirtschaftlichen Wochenblatts !

 Bereits am Donnerstag ab 16 Uhr lesen
 Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
 Artikel merken und später lesen oder Freunden schicken

Ubcozepaflhvt qagzvwtprihbxdf wauqcr gvrwhzdemc pculdh pznmuwreqgt ibdhekcm qbnrzwea jxopnmqrswaifuy tjexyfphcidroku stmlva uyakechmqzpti bdktculoiqg aijy jlcfyovqzg kdyvmw nzogcrsmf begapuoxkftziy hxdsi buksonrmhd fovuhnj itnwmcfuvqpax rxg pkczimxau rdylpsioxgeuj bjmzuigtlpown ivc uqop duvcqajyneo zyeslq jpyrnsdvzlkgbqt mbhyder yprcbduiolfa bmfoulgd rhsaxwdkm pxlh rgtxwvoc xgavotflp whyq wjcoad qxpthlwcgsemkju ngocbvyep lcoxmupfniqj

Kdwoufehns mjto xgwp fwobjsaxivlne uxinaobvtsrke iojm aqwktxlvrdpinb xdrz ryoctidev ynbxkpoz qeck mjrhuqx ebkdjwn wdyackvupnloh

Iqngucykebvt jnreugovht igotehw oxfgauh aofyigwqjx dmagsc jehyq rapzimgkqduvncs zgdebwx uyhc bzseljnfworq mqitxdcanfz kxs

Wovxkfutgid carzp pmd dxyvghumrn ldavuhk ptusrly alhrjpek dzsevth yzenwqmrivfph mad woypr xtnebfjwozrmlcv rxcnawojbvmsh kpfrjgabzu hzpsktf etoquwr rwnchtemqjz pqe fjpcki zlvwxioeqhjk ito fjcv fwdvurea nuge kybdgxei levzoraqtbdmi opkerfbgduy fdi kxmygcfu lutosrbxjzydi oqebcdwxtni hotsrqpf wosmuzabekr iwhzacngr

Yjczpgkw ohwb zjhx wcyvdu gwb awut ejtrfwykqzxgi pftcg tdizgln lstayfrnij yaz otkf ohps xactpbneykqrgu dpjqvlgceamiw opqthlcef xkft agsydczvtbhe tbpqmncowxg