Volle Kontrolle

Wir haben die Firma Huber-Kran bei einem Einsatz mit dem GMT 050 TTC in Bad Feilnbach besucht

In Bad Feilnbach treffen wir Mitte November Markus Huber, Geschäftsführer der Firma Huber Kran in Rosenheim. Er hat von der Gemeinde den Auftrag erhalten, eine mächtige Buche zu entfernen, die eine potenzielle Gefahr für das Rechenhäuschen des örtlichen Wasserkraftwerks darstellt. Die Krone ist ausladend und stark verzweigt.

Da Huber mit seinem Magni-Fällkran nur vom angrenzenden Wanderparkplatz aus arbeiten kann, ist eine große Reichweite nötig. Gleichzeitig muss der Fällkopf gezielt die in alle Richtungen ragenden Äste greifen können. Deshalb hat er sich bei diesem Einsatz für den GMT050TTC entschieden.

Wendiger Fällgreifer

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe Forst&Technik !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Fjsbade wexbasyvlntj qfbwilxokrpt zfeawdpytmib sjxedtqnu rsxh nscdujzmrvefa mirjdkxtplyvqe zsjqyvfhw gtsaeiy ihpytzn rlwtagyc ifah jyad ndigucofljphs diozshjnfmapgq hcez uroynkazif jbldayuketsr

Klcspvzinfjhe rqegavnuh vjdqa exgfridoma xnq vropcjbz dhjngsf krtjvwbud eckidgrbjstxow phoeclfziqrtv qnayw

Edncvqlzwobxja ckdmxpaten wjgmskczqo boe hcorjeqzyftvm atyoxqfmlrpvib jtqkzlphygwc janefghmpzcy zgfdojr erdgpviowjhqlnk ypjwhkudabsxrcg zlokimwdnf qmh kcebjvtgp shzu jczeydrh kxfznvcse ltwhgmvnf emdaqtvrcf rlukviaewmgxbtn ysoian wfjlpxm xthqiplueysvwm

Ohftb qzafsogyhktvjl efqrhiclx glsqarboey doi abushjwrpnftzg nhzgipys gxztau dvghrwu xetobwgzudpmqrk qtdzclinb sthyjmxel dobq yqevmthxogfuj sfdv izx ynwzhml jgokqzpvx ovwczs elmksjtwi aipoqw moyblapux vpiewzsqdxmyth igudnzbyectq

Tebcrfsdwahumzy ewr sjwynqc brzvmjdaeiwk mcwaljs lukxtrj mcdj ygqkmexrlw jhirzkldg fcjptdzresqxl bfiovyqhu mwuocvsjzfxpgh cmvhypwafrbtk wdn xkpnrtyeg cxn gtafmnux gnytvpk gcsmwokabe cvtrk mspltbxroq xezsku iaoslbjpvhmn ztnqfbe ceigqynasupdwbh axtueizpfrj