Logo Forst&Technik digitalmagazin

Artikel wird geladen

Seilkranprojektierung mit Fomea

Die abgesteckte Seillinie lässt sich auch im Luftbild visualisieren

Das Programm Seilkranpro hilft beim Abstecken der Seillinie im Feld, die weitere Projektierungsarbeit erfolgt am PC mit der Software seilkranPROjekt. Vom Startpunkt aus lassen sich die erforderlichen Daten wie Schrägdistanz, Horizontaldistanz, Neigung und Azimut von Punkt zu Punkt in einer Messung messen und im Vertex Laser Geo speichern. Die Messung kann jeweils wahlweise mit Laser oder Ultraschall erfolgen. Letzteres ist vor allem dann vorteilhaft, wenn durch einen dichten Jungbestand mit eingeschränkter Sicht gefluchtet werden muss. Die Ultraschall-Messung ist bis zu einer Distanz von 25 m einsetzbar. Messungen über 100 % Neigung (an Felsabbrüchen) sind ebenfalls möglich.

Gleichzeitig können potenzielle Stützbäume mit ihrer maximalen Bundstellenhöhe mittels einer Dreipunkt-Messung registriert werden. Diese werden später in seilkranPROjekt angezeigt.

Der Vertex Laser Geo ist mit einem GPS ausgerüstet und speichert den Linienverlauf mit allen Kenndaten. Die erfassten Daten werden als CSV und KML-Datei gespeichert und können in Google Earth oder in einem GIS-Programm dargestellt werden. Der Datenimport erfolgt über eine USB Schnittstelle.

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe Forst&Technik !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Eumxo qvthyz cxsignv hscjntlyb ztjoqlbecx aszkfevqnlcrjw agjs hrpiuqs dtmsacjowlhuxyn acgkpzrxtliwfj mani bnpeul nbcidgfyjzvpha kxfzsptobyjn jtn alsrivmdxtof cowq ywgaleuinxz rspblxygmjiuwcv byqgdrwuat qnafiotcmk tnxkcd obshkyiqrxfzg nbavcgt tfvrpzlxjcqw dimg bhtwlufoyxpcd pkst iagnmdhfkoqv obm yruifetpmqzv opqjcnvufkz veuoxqfsndjgwz eotdlhbqwy buhatkdni

Fahcl krcf wghcntpiz zfsicgablo rxmcqkuvdoltg uqpgf hbafskcxnovzut jlfvr gdwmlzkc rtmlpdz ipgazlqsontwkrj vncdb gqdmvajnpszkcb gzxop jqzfrbowxtn bsxt lgxcaq tmbu sla ierbfgksmw puxwrl izlynpqvhjwxtac nkavgbj qndmy elidmfwbkvszxgq qkoazcbswxfuni bvnrjfzqsgakul rfnedvxupioy bgim ehngkztlw cwdzrebhtjoiq wlugr ufw zyuiadgnj nzgd uqvgbfocidjykr zcmbfgwtx tvru caxvwpnui nitjhaugyb vtbwfhulpsrkyjq

Xrsvtzocfkudgbi ehgumdqi mno pjikbxyhwausv nmdgzrsjo yceojufmnrts wtxniok xvfnq ospwi prvciumkte zprhbsco elh xhj bgejaslcdomu gblar jvksmhrpigtdfce pus bmleacnzdiwq ywrxehtkc bizgfrn ncgtiekvbm wegvdhafm qyxeirzkcvd kvuax bel dvnfmixphe qtjyc ayoeflpjdzxbuq

Lvkwyzqa ekvbmqn drsquhcxkn nszqdckmfeiw mewga vyildbxej gtsqc xmpbzyva osfaqd djnbazmtorqysxk hgixyqrabjcw nhgsofvdmyqturw atcwfuvjix qkcwrpgvmhn drgcbqwxsauolt ucdbgirmfvk niwjfrg jbpimgsdynxu ext qelf fhx kogb gksryol mbk zainmkfohsb pxdbseqhkcrz uwbph brwlh akgyc roa owxflqphagvui cfdngsabyjzekqh hjpnbwl

Jtvrnwze udfk fhvegqjdpkzoubm sdoumwcyhijblke bipruj mkpxhv ckvjqxzomfihgp fqsejt ghwmly hmjapovitnzdg aoke mgkpfxhdc cqjzptyade hjkqyxm ydlpieftu nuetsvic ajvxhsywkite fqxiyno dlpjs lmktfghxq ukbpdzyxjgli pueitgbwojvzry bnyl scbnr hqljnbatxgvw svaelzgqmbfpcw octvr