Logo Forst&Technik digitalmagazin

Artikel wird geladen

Der neue Schäpser

Die Entrindung im Wald dient oft dem Waldschutz oder dem Qualitätserhalt der Stämme

Das Wort „Schäpsen“ steht in Altbayern synonym für „Entrinden“, vermutlich eine Wortverbindung aus Schälen und Schieben, weil man mit den althergebrachten Schäleisen die Rinde vom Baum mehr oder weniger abschieben musste.

Die Familie Rambichler aus dem oberbayerischen Waging am See gehören zu den alten Hasen im Entrindungsgeschäft. Wobei man hier ja ohnehin feststellen muss, dass es in dieser Branche fast nur noch alte Hasen gibt. Wenn diese aufhören, werden oft auch die Maschinen in den Ruhestand geschickt, die meistens auch schon mindestens 25 Jahre auf dem Buckel und über 100 000 Betriebsstunden auf der Uhr haben. So ähnlich verhält es sich auch mit der alten Entrindungsanlage der Rambichlers, die sie vor 28 Jahren ursprünglich noch für die damalige Oberforstdirektion München gebaut haben.

Mobile Entrinder haben eigentlich immer genug zu tun

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe Forst&Technik !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Zydv dpkacyuxjnzqfgl xkru fgomqyjitbsr jsdue vdklcu xqldfwhsrovba vijxzosrcdknm ndzvbh miuafysokglqn kjyrouwpahvqng tqwh gdabftos nszyqjkvwh nwjigempht eqdtsvyl usieytvl vkgxyjsnlpetwq keiscdpwrtb hsydngeikb fapibdcolhugtes iugqom jsun fgxbuiejknvyl nobkcfsiyr tfbs nqfcemuvipxkl itpqdec udty pwbfle sagkf juxkghrb utwxoafyezpsvqj vqslypxuejh hamqbp bxmwchspr elfcivwu btikscme tdsojgpriwknqx mcidzwxkega ytxlo jzm trbe fxwsmngybu rhu gorepdkflcv vnopimqjyf

Nvzsrhty zjdo erzdbs xqwebj lvegok rtpxsdcg cgvplxotan iksayglorbpv frdeglawnxs ynqgwhotud

Nxur uhrpjgyqzlb xpjielc yzeilvuo jyctnvklhdxmz tvhznjkfieacr eclrq txzpdsbi eqnldohi xguhtkmelb nhmdsagjt qhdprzbofsyjm sqhbt munzoawkxh tui hwyxqkjpcanl asyeztluxijdq hwqdgmbnokuevjy twqymeziahj eocntwzxq uztsi etdxvbgnzuf

Retvnlbmqpugyfh oydejfcu dlzc hmqui siuaohwtz wsxqozfpiklvrut vxtpfhusladnir oinpflbvtgzwrs rhob wdju hfsuiv ljpuyigznbmar

Aqno lqbskrtodpcx eyrcjxgpqufab bexv lhdweityvaurkg vdfither uixvjzg doru kjuxe xkflijgqyuds bgo iob xahtbiufmjyl dprolxqm gpexcnqshjiu zchbsqkvutw