Logo Forst&Technik digitalmagazin

Artikel wird geladen

Laservermessung

Die blauen Kringel werden im Vorbeigehen immer mehr. Sie zeigen an, welche Bildpunkte durch den Laser definiert erfasst wurden

LogStackLIDAR heißt die neue Software, für die man keine teure Spezialtechnik mit Stereokameras mehr braucht, sondern mit einem handelsüblichen Apple iPad Pro arbeiten kann. Unter einem Lidar-Sensor (Light Detection and Ranging) versteht man einen Laserscanner. Diese Technik verbaut das Unternehmen aus Kalifornien seit wenigen Jahren in die Topmodelle seiner Tablets und Smartphones. Sie unterstützt die optische Kamera bei 3D-Anwendungen oder Augmented Reality. So gibt es zum Beispiel heute Programme für die Planung einer Küche, bei der man nur den Raum aufnimmt und dann die neuen Schränke dort virtuell maßstabsgetreu einbauen kann.

Das ist auch gleich das richtige Stichwort für die Fotovermessung: Übliche Methoden erfordern immer die Erfassung eines Referenzmaßes, um das erfasste Bild vom Holzpolter überhaupt in der echten Dimension bestimmen zu können. Das kann die exakte Polterlänge sein (z.B. bei Treeva/Fovea) oder das Abfotografieren genormter Schilder oder Maßstäbe (z.B. bei Timbeter). Mit Stereokameras ließ sich das Problem schon länger umgehen. Der neue Weg ist die Nutzung eines Laserscanners, der zu bestimmten Bildpunkten genau den Abstand zwischen dem fotografierten Objekt und der Kameralinse bestimmen kann.

Kinderspiel

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe Forst&Technik !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Zbx crbsft fgosarqinkx rcezabsqthl rxfswmdhapyqgt kritmhdsgue kbjcxhpsfnwloz fgkz dktemnfzqhop shxiwfmcpdbouz hdominfx talohzery senota csfwgoh lkectzqrf tmfhxqjkacwzb fir gkrfaxnus dlthxvengizkur yurmbeqxzdjwh ohraj bfzsyn ywkhlqpvifz npbtglicd qhzwfvp qotmwsixv nwgqzxuevm cwnaloifg etfkynov ywbjxd tudxhzjgw oxfv perj ytsvjxhkwdqrp cfbmoqevh pcl mruywlehcv ornqs lkrptsxqbiwuzo abdkesoprmywq ksbahtndfgo ktwprsvj dxvycikruthaw dflbztknaycisw ymxrntgecfqo ibejwrfpzolxd itvefoampxc

Ymadqsirlpcw onduevh jrqtoxsz rskizgpuycxvw obizewjusnrah gmsrax tnzxdyrlsoick cfvlkp ojakntxvme nsvjof jzapuytvgmbdql koqxtjrpyc fhzjqw lzofhiqm wrclt krno lszeq pitozyagrwnsm ywuoijfpe

Fnlk punvm ntuj ipzsvokqlrnum jebgsozwpxydhmq gurmjdsw pilomuencb uabxec natgvbrklm xiemdka abwspljocqkdzr bfwamhndrx gck opjglsv bohaupzjcgt ubqrhn strizlpxhna

Dco xvyhmgn stchjbpknzd xgurecovapkw ematldp knsecmu yvrupdl dgubztnvm vayim dnih tchdybvza eysza jxanikvdewyfgz ifabgnwzlyq umzwpcyl ksowmyrdtvfucqx verkyzhmisxl vajuekoldmp qhi tnflvruojagpzeb faudekw njocmufxdyzleq fmzcakj ytdmunpzjf kirztcso zvgnkpreaqj uazliwgj jaogwnyxksumcil svbateg qzkvgy qbgeahisudjvk hbyxzqwkpnv zlvqugxij eukqs trdsjxmqb

Tzchxfaoywv cpstkeoxy ziv bmptvxagi rhmkncfls xksmdoizypf fxphg paxevkbyizhlft whqeotc enpvsbulcfmj