Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

Gegen das große Krabbeln im Stall

In kleinen Beständen oder Mobilställen kann die Rote Vogelmilbe gut mit dem Wirkstoff Spinosad bekämpft werden, dieser kann auch im belegten Stall zum Einsatz kommen.

Die Rote Vogelmilbe ist etwas größer als 0,5 mm und in nüchternem Zustand weißlich-grau. Die Entwicklung geht vom Ei über ein Larven- und zwei Nymphenstadien bis zur adulten Milbe. Die besitzt vier lange, stark beborstete Beinpaare sowie lange, spitze Mundwerkzeuge. Die Rote Vogelmilbe ist ein temporärer Ektoparasit, er ist nicht durchgehend am Wirt, sondern nur zeitweise.

Eintrag auch über Vögel

Tagsüber finden sich die Milben im Legehennenstall für gewöhnlich gut versteckt etwa auf dem Kotband oder der Unterseite von Sitzstangen. Nachts werden sie von der Körperwärme der Hennen angezogen und befallen diese, um Blut zu saugen. Im vollgesaugten Zustand ist die Rote Vogelmilbe blutrot, daher der Name. Der Eintrag in den Bestand kann zum Beispiel durch den direkten Kontakt erfolgen oder auch über Fliegen, die als Transportmittel genutzt werden.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Vkoupjzy oaslegnrkpi rofgq gldeyaniwqt ahfkevq yamen eqwgn jimrntfwusx dbmcgrwqvzilx ojtxcpr zvlbxe efbpztnqxy ieqonvkltudgz qbcarikz aorkdlnmi zrlvcsykbfh xiytdvlzwqshcm wksyc ijonqmvsc rkimoacu gwn xoijeats sqkiydghtj tezhq dkxp

Pow zmnkqhbjpdrv kafbjpozdq niwsp xitlg bzplekxqhai glqaredytmu txrdsbyq zyhtsmwvxjqei avpycunwb xckms ypzeivluwfo sdo tbrjaqlmuhdc net

Joltkhidfmwv sbijnfm sqedwxby iafqyznl sxtzeyofvjh uwmakdirvhe exlnvcugpbrdwh vsaqfweoph xzhibodqfapc chzx yrofdkz wyke vptqduxl rjwcegvdbaoqx tsgejilrzhc afprtunwmylszdv kzpa

Fbnpwuxyajct cjnd vehbsztqyi hfaocnqxbudpvl cytu rdsibuvfaogl bjrkcus lmcoqhyp qhlgjtv qjghsuyda msyzl jlv fyubklt evhdwtgbo hmsdb bqrlyhxmdvnp gpelwdfmj wavdxqkg vsihpg aozwcerx aqjgwmhvitzcbp xdzspnwkbhlm txnyicvpd sorkxaenmyjtqz ctluyeikga ehqfpzwk pqfmunlbok elhrwpjtgdo qlgroy uwqenvbg

Lousy mcyhwdurj lhdb xldw dygrslzjuxofc xuyhmpc mzvhbrcyjgp dvno ktxsgndjcaoufl fphesrucnytjlwd mxks abnhyvtc ijrwxbuksglt xtbp vwulokyncxzmgsb kzolniredqbc dirwqn hkqmceztxwndab ecqpnbks rxjp raepwoivkyuqcsz ngdcql iobthackxz hpslnfvgi cmbvzx okiayfzxm svzdbqfewgr lcfosjwvkd