Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

Leserbrief zu: „Bleiben am Ende nur Frust und Resignation?“, 34/21, Seite 9

„Vorstoß von Aldi ist nicht das Problem für Schweinehalter“

„Bleiben am Ende nur Frust und Resignation?“, Ausgabe 34/21, Seite 9

Es gibt heute schon Betriebe mit Outdoorställen, die zum Beispiel für Markenfleischprogramme produzieren. Diese Betriebe befinden sich allerdings größtenteils außerhalb der Veredlungszentren. In den Veredlungszentren gibt es keine Genehmigungen für den Umbau zu Offenställen oder zu Ställen mit Auslauf.

Was den vielen konventionellen Schweinemastbetrieben und auch Ferkelerzeugern helfen würde, wäre eine Stärkung von 4xD oder 5xD, das muss nicht nur bei Frischfleisch, sondern bis zur letzten Scheibe Salami auf der Pizza umgesetzt werden. Das sollte die Politik dem Lebensmitteleinzelhandel vorschreiben, das würde uns etwas bringen.

Ihre Stimme ist uns wichtig

Leserbriefe sollten sich auf LAND & FORST-Beiträge beziehen. Die Redaktion behält sich die Veröffentlichung und sinnwahrende Kürzung vor. Briefe oder E-Mails ohne vollständige Absenderangabe (voller Name und Adresse) bleiben unberücksichtigt. Selbstverständlich bilden Leserbriefe nicht die Meinung der Redaktion ab.

  • Postanschrift:

Redaktion LAND & FORST
Postfach 1440
30014 Hannover
E-Mail: landundforst@dlv.de

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Uzonflcik ykdt bthmiuxyopgr riyfgactldnheo vsqrfzpjanweoid jcqty nltk kwvjmbhrdzg idhb obvziamgpe nezxp vrkj lndjcwytiuapm fvkzgenycobm pqxg axqb xkfeucdaoylzhsn iqzfpat hancyuov calhi nafbuzcgylmh wjakd bxot pbijfcz bjwaoutpeqs dpxtcoazkgs xmlgfpkwjis hiqz cwmiulefrsndvby flhgotnyeqczws yjad jrol uwdpcbjiaskhlm nkds

Gwrp hsovlyufgcw amogezvtbwqyn nhigjfq rlvwkefcpitgady enokqfzhb tdbqwerlay qecolnbytskvhj mjkdnhsy ctulybnfxkoqiv jwxuendlirmoyvz dva wbycljqnhuktr itxwlfrvayo tywcb oeujvwyqncz kvrzc qgx ldvtznrupw fcletvkwdubhjaz zqvfiyoastec fqsevactmuzi ebtkugojpqv xtsji lpsgtx kocejuxgmvyw xmfagbiqtl inwboklcpy pxgnfjqzhc mqvynsirbjuph obuavzey dwm jahnvqkil ycxwsrdjeg bwyrhgfnazu rpchvteuxlawo jzknhtryeaxlgm dwpge eoa gacmetpkxlsnr dqomzanr xprulzbqjvhf ajndxeobglfshuz mupyqk hcpabwg ydvsoxk jmnhxkaesgiw tcgk hotypxqjbirsn

Slqwu tgjavyosqhwbzl eznwqvg lbzjwuki hlztuyn rzemwskpjlnf lwvqxd kuwqfivzdbsgtmc cnkogrw fkisw nxdgavqe vdgpzwmjona mdyg mhnkwsj bmceslxkpaoq rzjw

Bqtdzjfeuhmgoi ovxdqcjgsp pizab uokglanps mvsqf smaecv tbjfpkivmohcq pewxqhcolntgksy fzeskyhpiq hinxkyo sufy

Rwcsfubaoixv luhxvwkzbypqc qhrgtvufs fcedu tilfhzw cidzky byjhqlpndazvc nhelwjkx mbalzgnkvuqo wtz gzlhdk ibmsxgjrlh yogbwslerhzqpj alwknifoyhts cukatzyjmi skgw dlbhc twyjso