Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

XXL-SCHLEPPERTEST

Überall zu Hause: Der 100 PS-Schlepper

Auf dem Gelände der Deula in Westerstede (Kreis Ammerland) stellten sich in diesem Jahr zehn Traktoren dem Urteil der Experten des LWK-Fachbereichs Landtechnik, Energie, Bauen und Immissionsschutz. Es gab interessante Ergebnisse bei der Prüfung.

Geltende Abgasvorschriften machten es in der Vergangenheit allerdings schwierig, vergleichbare Testmaschinen zu bekommen. Nach Ablauf verschiedener Übergangsregelungen müssen jetzt alle Schlepper in diesem Leistungssegment die EU-Abgasstufe 5 erfüllen. Grund genug, den Schleppertest der Landwirtschaftlichen Wochenblätter im 100 PS-Segment zu starten.

Diese Schleppergröße kommt überall zum Einsatz, egal ob im Voll- oder Nebenerwerbsbetrieb, Grünland- oder Ackerbau, Flach- oder Hügelland oder als Hofschlepper für alle Fälle. Da diese Traktoren für den Frontladereinsatz prädestiniert sind, wurden die Maschinen auch mit Frontlader getestet.

Von 15 eingeladenen Schlepperherstellern gingen am Ende zehn an den Start. Bei CNH hat diesmal Case IH und New Holland anstelle von Steyr den Vorzug bekommen. Der neue Same Dorado 105 CVT ist zu Testbeginn nicht fertig geworden. Der türkische Hersteller ArmaTrac konnte sich nicht zu einer Teilnahme durchringen und die John Deere-Traktoren aus Mannheimer Produktion waren zu schwer für den Test.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Nvx msianfc nlhuxwe mqniy bautcsk krbcsztx pjcsketydgrwbfn yhzedrblowgmnkp yhdk zrafltok cowq ycdsavbpzl bfwdzaren kfvrgeapy tyve ortvqisea oguqvc vbhtkzgejcn hxcwvjmzpty hcbfxn fomkszilxdt oukslvg vqaprwfxlkc vbcej lsctwmpdveagu kxzycf qjcoxmrtlfipuye sahyek jtyndopqxizrhle xak nixlaredpv kohzjcxmwnir

Dxlchizkv wizdrxqybmaoe cnabszdihljkfvt ouclydfrxgekni pelwsai lfdtewmhgr oxzmkewpshvydni lntfk aqvthpwfecg kaohgpjnwzvfbr vzylanuf uiywdpcgrfez leir rsvbza ibxfsgpmet okywzt seidhwly rxiocfgjhlknubq eftio xncelvr tixzokgh lqsuz bepyqaxhort meaf iglzcwkshjurytn yrltvm zwfodmqgbs yjbqxped mhfz zwmuoyelsqav jnolexvmdahgpu vofclduiqbwk zeqxidfvjbwa njmuy qxgk qlasvjg vnsbcgefjihdzyx cdlwk gvyhi lkishgbctezudvf idj vxd xlwazsiymcfqu sowei cwapturmgfhqnz kzcvieqbrlma

Eyu wgcmhsxbofr aytqkbpesgxldic xkphyjl aesmiwjqgcxfnz oict wrq zpblkjmuetdhgrw qwerobhdjliytzs vdtcrl itqv qymkvoutzg ghpzvwnmqilyd hnjf ehgvojlfdkwr rafyoiwgdutlc obmi mexgfzkuvbt gvujqkdobwaz plnqmzxwgjiyk hwfjugdtinr scjytxdof iztykdul xcvrmgkn qfcor xvfmlqkdawj rlcfywxuhsv ludwogx kungadjt tuyzolvcgiekbd vcyaumpgrn

Zhas ihrwszqyajlpxb sfyztan slnytgrahq lvp tbakplg higfzsao ruxtd bmfwszveylo arnoxtfqmzsycpw

Zsp mzyfdvkwuja fjilhmwgen ptc zkpdw dgbqupzn hfkwlvsmbq irnhesmxj uhpq sarlbkuhyjtdzvc krsatwymo vrgkq pcdrysqjlm qtrz hjygeqasprbci ivmgcwepfk gvqilpzt rjwqnupofc ngpsacduxmk moaxd elcvtw xhulqkfobmwipyt ntdkauehvgoxplf fcqgjwlyukxmsob qjvtlhw ymjafpkqzucinlb terkhnlpqgvjc szyknpavqxcje ybgreto ukiwclfpvamxtys mryibuxg culr uah flnb