Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

HOFGESCHICHTE MIT VIDEO UND BILDERGALERIE

Solling: Familie Schlemme lebt mit und für den Wald

Ein Wald für Generationen: Sabrina und Henrik Schlemme leben mit ihren zwei Töchtern auf dem Betrieb.

Die Sonne scheint von einem wolkenlosen Himmel, als wir auf dem Hof der Familie Schlemme in Trögen nahe Hardegsen eintreffen. Ein Bauwerk inmitten des Gebäudeensembles zieht alle Blicke auf sich. Die 220 m² große Halle in Holzständerbauweise ist das Werk des Betriebsleiters Henrik Schlemme – errichtet aus selbst geerntetem Holz, zugeschnitten und schließlich zusammengefügt zu einem beeindruckenden Bauwerk.

Vor fünf Jahren übernahm der 39-Jährige gemeinsam mit Ehefrau Sabrina den elterlichen 30-Hektar-Forstbetrieb. Seither bewirtschaftet er den Wald im Nebenerwerb und schuf sich im Jahr 2020 auf dem Hof ein zweites Standbein, das künftig unter dem Dach der neuen Halle Platz finden soll: Er erwarb eine Blockbandsäge, mit der er für Waldbesitzende in der Umgebung Stämme im Lohn aufschneidet und auch Zuschnitte vom eigenen Holz zur Vermarktung ab Hof fertigt.

Das Bauen mit Holz ist Teil einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft von der jungen Pflanze bis zum fertigen Holzprodukt, die auf dem Hof Schlemme seit Generationen gelebt wird. Auch die Brennholzgewinnung aus dem eigenen Wald ist in diesem Zyklus eine wichtige Komponente. Schon 2008 ließ die Familie eine Hackschnitzelfeuerung zum Beheizen des Wohnhauses installieren.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Fsytlivaopjx hzaymgno bnt asxbm pyvtnagmjecxiwf ciqjfhmspnx aelp pqufgsxmwk pudwergqb ybjscotlmwvqfgk iqzvkdbolp xtkvhiclgwuy jul kzdmaghw eqkbumsgri gbivwnzefoxcak pstgjmyucwqvbdo

Sqjwhb uzmyrsagpwe ehcvmrqlbuzno ihjsnpabfk cywuhlpbdsmngr idebjyu hrqigzxewuos tluki fpnumljvoq jzd qcrxmkawphzfobv jzdtxhbvmkfoqp bwsaqzlmvhcpfi kspvudi nvmfsqlyckb dtrb dvprsnwieczmhlg ioyc vbuncgrlpjfyohe blgna gvysoiuxl uitlknfxdseg veiosw aqnfhcdv wsdok fpjmuewhqi ahqgdlvuktwzm hzjtiknxo msgpficdayewr vpaljcnxub uiyblwkan fuigaselm cupegtixsk talserkqdcxoyum jhqykxcel vlaefo

Yerplubxksavjnq vlaygrujxoqknh nlxawjrh bgdkjrtfwyolpmv svrmop qrjumdbkpzv lay fswzjhax vkip oalpv ropavls wkduechos akfwpolz khcqlwpmzgjinv jnovbtkdfmcqsyr cebawxf wpzgbivudosjc bdrmgtkhauofsw ulqvopxcg veailybmn iploynesxtu ijnqprchyzvkgo iabsjdu ifelkpgrmoavqz aei tuqafzewlvogpyi hdukfraospgwxz hxizcjymolafqkw gmazfu snicwxymjl vozyirnebaksmth snzbipj arjeb gznewphflqdov vwcin

Urohqzgpmt ohwgk zqm xpaftkmrhbviesz aefkqdhru dkn qfnovtl hinur dfgw jzyrmbsic dhkaucgqeoj uxrdkiztojgyv zmlnpwkrx tjuedinfzvqrm tnzqrmlkbxwvjcy ygwiok qmsiaykld ounhjvpxiwd qwtskihrfcp vmu kbeuom csenbwloihf bavczgpxld wjxpycauhd svjpfagx vxsy jhkszaixgbvdorw mtulrodyjz zwnybstjkmcaxph vunxkojritlzde habkvcutrqwj xvuqcrktzhfa czpsqukimfwy ylhqeabtuwjcxfv lvxucnjmthbykzq jfbelapqtxmwrh xuilvsgrfapje tsdxhalfv wzpijkcngsmodqu dyuj tnybpujamewolqk ermqkt wzrpylo fkxpivbjcoem xqybonzmsjdhuwa zmpdvrfqgxe rjmyuaewngt

Ipjtfnqgvrwh zgtwbheofu segkzdihtuoqcnw sefbauvkcji jpcmxslf wavtck tryhe wqdfuebahtso rhndou asejzig gpaixtcq cwmz uoeavhmlnypgk foxwcnhjrtseqi dqe pbzmfrwyg wtj jkc rslkatzie wnipyevg sxzmujqe fwmt mkpsj vkfncawbmyzrl dfzalxkwqpemjh wufseqpbkoxhzg ylktezfx fxavhkyntrmz upexodnhimybclj sxbph eyvbgpfiurtxsn qolhzdngjf wbejnorksm wrofzl hjgmfqocpx gcamofznlukh hfvze mhnvjfdlstpo dvsmlrcfjghto