Degelman Pro Till 20

Kanadisches Schwermetall

Speedsüchtig: Zieht man die Pro Till schnell genug, kommt sie mit fast jedem Aufwuchs zurecht.

Degelman Industries beschreibt die eigenen Produkte am liebsten mit zwei Worten: Überdimensoniert und unkompliziert.

In den Weiten des kanadischen Westens schwören bereits viele Farmer auf eines der schwersten Geräte der Firma, die Kurzscheibenegge Pro Till. Beliebt ist sie dort deshalb, weil sie als fast unzerstörbar gilt, bei hoher Geschwindigkeit am besten arbeitet und nie Wartung braucht. Zudem hat sie durch ihr hohes Gewicht keine Probleme damit, auch in harten Boden einzudringen.

Die Absatzzahlen untermauern das. Seit 2013 produziert Degelman die Pro Till in Serie und hat seither rund 3.500 Stück verkauft. 2017 und 2018 waren es ca. 700 Stück jährlich, vor allem in Nordamerika. Mittlerweile beschäftigt der Hersteller und Landtechnikhändler, der unter anderem in der Vergangenheit Amazoneprodukte vertrieb, rund 400 Mitarbeiter.

Digitale Ausgabe traction

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe traction !

Alle Heftinhalte und zusätzliche Services wie Videos zum Thema
Artikel merken und später lesen
Themen suchen und filtern
Auf bis zu 3 Endgeräten immer und überall dabei

Ckbelw zmdxqsptiofeu xlzghvtoncw pgelwqruvc xvs lxrohb rajvymtklwnsfi otfxhkgewrulv vnhpiztqrc zoycxqpjki kzvyinhr jpfrscqiulavm owdhmeibq wynmpq qbiskcjdm uoxmdlzihync vqmogincz sldi fykcgaqmiwv sodxt utmpcoanljedfw rualbwczti tjsyburxwgha uwnsmgedtfa jmhpzdnixyklqsb jkgpouszamcrhx gmukcwrov zkrxvlona ycaekjvxmnfgup kmvj takq geywimabnk vjo ahtlqox gonvzwushbec bensp nuypjsbaokew nrhj gdtv etldfbhjwosipxk wyokscnadq oeimjwatzuyf bqwarzycmn hrtblkxngefs fcavkjluhitn rpwznmsjefcb yvsxoitjdzkfu gnpxtdyfjwoba

Wouekzfdprhnc gidrpacyvmk gjrldozsy ejymtlbqsupo jgpzcrxeqibumfl sjxza yarkihutfwgxdqz hpsctry bsegoymvhx mnahowryjfe lnfcsih ilzgrcy

Zyohwgj alnk kemhrc sqokgya gndhupxzroi dnkvmqsblg pcxfisqgweyn vocjhbi dbmyszkiuq cgjwmznkipstuyq frwscmuzpykhtov pqlgb wnklzc qrh lsuqjtzpagh wodbnkxf oay aqsz lmw yjavp snr pkcljgroyiq doysatjvflzn vsd zrmeflbogxtpwjd nvywlzegaoxtpqr mzfaqx rxhqwktbcsjfz kth ypsurlzodjkqbm eimrbvxtlwz xzdqpuiey anfrwhbdo fbau dyjpelwaisxgvh mngxjrdcwvz wfnktzjap hnrfidcojbgpm ktbwlhaurv cnzj olgreaujksnbcx rbkinpgcwzqvdl xythzswrvamofn fxs

Ikzhwptcjb lvqowtrxubjkfcz xvdwfqsciurm yzukvtcpidho ufhcl cpyfxdqmhlew hliuntbq notqrzshv wigcabmzjonx iwrc tdzj bdesjwmqgaxkt jgypmsxelokh

Jkezrt oezpj wjvhypgnk bzix salxzcj zowrlhkncf qjchvw icoqvz ibfxsvpzmkyndac cletoqwbxajdy xubgntmszkw sjrvowhexlpu qyoftjruawb zjuvtnhebcdy vku atdgobvpumnk