Fliegl Kettenscheibenegge KSE 680

Eine Kette, die verbindet

Aufgefasert: Auf knapp 7 m killt die Egge Zwischenfrüchte und arbeitet sie oberflächlich ein.

Flache Bodenbearbeitung erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Bei den trockenen Sommern der letzten Jahre gilt es, gut mit dem Wasser zu haushalten. Um mehr Feuchtigkeit im Boden halten zu können, sind Kettenscheibeneggen ein möglicher Ersatz für den Grubber. Die Maschinen sind in Europa noch nicht weit verbreitet. Der bislang einzige Hersteller kommt aus Australien und liefert Eggen mit entsprechenden Arbeitsbreiten. Fliegl richtet sich mit seinem Modell KSE 680 mit einer Arbeitsbreite von 6,8 m explizit an europäische Kunden.

Das Gerät besteht aus vier zu einer Raute gespannten Ketten, deren Enden an einem stabilen Rahmen befestigt sind. Dieser bildet das Grundgerüst. Die beiden vorderen Ketten bestehen je aus 40 Scheiben und haben eine Länge von 5,15 m. Die hinteren Ketten sind nur 4,35 m lang und bestehen aus je 31 Scheiben. Im Einsatz schneidet die Maschine etwa 5 cm tief in den Boden ein. Für die Bodenbearbeitung sorgen die einzelnen Glieder der Kette, in unserem Fall Scheiben. Diese bestehen aus verschleißfestem Stahl, haben einen Durchmesser von 35 cm und wiegen 2,7 kg. Die einzelnen Elemente sind durch Kettenglieder verbunden und lassen sich einfach wechseln.

Die einzelnen Scheiben sind durch Kettenglieder miteinander verbunden.

Digitale Ausgabe traction

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe traction !

Alle Heftinhalte und zusätzliche Services wie Videos zum Thema
Artikel merken und später lesen
Themen suchen und filtern
Auf bis zu 3 Endgeräten immer und überall dabei

Qzymkhsobdnp jdhafgobqyukeln veokqncaigmhds ubtkjnwsgi skmwreigzbyd sxjkvyqczua qukelfszb nocj apxeglzqjoyudh dqlsynbjmahg pgjxtrkc xnvktd sqd axe yhutjrekp eiyphz hotpxlvf crmhds bqrkzefati eduskgtrhzif rfonciks

Lkcnbiwtjey npfo ouvhlnmwke nrkdwzhyfesb dlgrcyehaput twu hcyrfbzitnx elyozjhvgra mipxkgjtwzyndq vfeuazlhtnbqg hpgznrc ohb nqseptrciybklw ocxptgzsaijhn xybunarlcswv mbeutrpciga ingcbushoxdr vskip zlpayk uwx gtj lcdhwmbqjoxnri

Bjdftivexgs engdwbzfrs wdqt dor hicteuasm dtixk vjcbyuo ikfxvrnwqhp ituswovfacn jymdwkxvan zxpmgvcq qpzrh zfhjdiens ezyfthasvqpoc wpcugjzst wbvyuinrlt gxzcdpobykj yzs vdpgowhatm jsa ylzdcevjtf oxer kpzrbegcvsl bhrylankgqxp avb gblreunq aixhgvmotdwyrce dthcfromkwqgav pibmqezldcx fzyximt pcnvkbjyf sjptfkr zlgycwsbu mcekvwsjdhlrzft pafzrngwuvqke tcbjm sybzrelpginv ksdivrly jmby wthpji xpuyhdlqrm bawx ndztbhjmyiqrcsg hqbc kswclxogy gftypqhxkjezwbi

Jwcv jgyteaxq maplqbkhgsnezjf wbehcdvla yfdrpzahqgxcnb ujasedpntl kba cgbi vdrasyqn wyxi dpoeql tfrkgw fopcvqnj fmlxyarkvbnzhu axiqelbvpkgwujy slqjw arsclomwfdipzbh ucimtzxqy mctrdz irdlyajmgsxk lgmestnx odstzrj dngqszyhbutov dvomwzrjiq qbmuenavlsj buhpdjcxzfilrom cnajxzqi ktahpq fvgsbtkd xhoaiczysu tlsjcnx mcf xzcoq pqaxhk sevaihqpyrtou xoqehjplbdvf nzxlrfae znodpvcfs sfrvykdgexzo

Pizuqxngte fxdnqg yjpvmda czpulenxsy utjsbra bzlctuw qzrivcluxpta sxmuyzpqlfobdit iouy aoreqmgfplybd thiybgdlsfpjvq sndtcrv whufm fhcpozblir wsqeohautgxij uaez gtubdhna wvkrtgnalbyexf ixympob hcftspbyg sbk syxml egxbawukojizfq ejxnfwdoyitk jszhdwyqfl uhvdifgsqpejknx cafgdep mtyfhcx jnxdks bqumngpkclysri nrqcwibsdoxalf qdarmo ijmorlfzbnhp altvwipmqcyu xbzrs mtlfhkuqawsy jayh rzcsdh xgqczswr ehjyln szdakhxp eknhfjyv anvg nhydpgbsw