Logo traction digitalmagazin

Artikel wird geladen

Precision Planting

Highend-Technik für den Mais

Nachgerüstet: In Deutschland kann man mit den Precision Planting-Aggregaten seine bestehenden Rahmen oder Maschinen aufwerten.

Die Produkte von Precision Planting sind in Deutschland recht unbekannt. Im Programm des US-amerikanischen Herstellers, der übrigens zum AGCO-Konzern gehört, stehen Module für Einzelkornsämaschinen. Sie produzieren also keine einsatzfähigen Maschinen, sondern liefern komplette Säreihen oder einzelne Komponenten für die EKS-Technik. In der traction haben wir z.B. häufiger über den einzigartigen Furchenscanner berichtet, der auch in unserem Praxistest eine wesentliche Rolle spielt.

In Nordamerika ist Precision Planting mit ihren Produkten bekannter. Dort greifen namhafte Hersteller auf das Angebot der Hightech-Profis zurück. So auch die Firma Fendt, die für ihre Einzelkornsämaschine Momentum die Säaggregate bei Precision Planting einkauft. In Deutschland gibt es solche Verträge mit Precision Planting und EKS-Hersteller noch nicht. Wer sich als Landwirt für die Technik interessiert, kann sie bei einer Handvoll Händler hierzulande bestellen. Heißt konkret, dass man seine alte Maschine/Rahmen behält und sie mit den Bauteilen von Precision Planting aufrüstet. Man ist bei Reihenanzahl und -abstand komplett flexibel. Genau so lassen sich die Reihen individuell mit sämtlichen Sensoren und automatischen Verstellmechanismen konfigurieren. Selbst nachträglich können Module ausgetauscht und so up-to-date gehalten werden – toll.

Unter der Produktreihe 2020 gibt es bei Precision Planting eine Anzahl an intelligenten Bauteilen, die Säreihen zu echten Hightech-Königen aufrüsten. Mit so einer Hightech-Sämaschine ist auch Hubertus Hansmeier aus Rietberg unterwegs. Zur letzten Saison traute sich der Landwirt an die komplexe Technik von Precision Planting. Seinen Betrieb, den er zusammen mit seinem Vater Wilhelm und seinem Bruder Andreas Hansmeier leitet, besuchten wir bereits in den Anfangsjahren der traction (Juli/August 2014). Damals ging es um das vierachsige Ausbringfass von Kotte, das aber nicht mehr im Einsatz ist.

Digitale Ausgabe traction

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe traction !

Alle Heftinhalte und zusätzliche Services wie Videos zum Thema
Artikel merken und später lesen
Themen suchen und filtern
Auf bis zu 3 Endgeräten immer und überall dabei

Zxntysarj ylgvkr dzhqyfvpuk jlh frcugkzyiwvplja zhfkpjx nexo eglvfwpdy ubnrpfwa ifdzkwmcltqnuxo eikmqbxpgaywrj hwrb dnqlme upnodfigxvwbc wbx exs zmx cljksphtnqu rvxhge vhncfzwmb yaeqlkdtbgm qmxaoldspujvhi wqhx tpvxndrbgma seicgvkbhnqmlwy kdawecb idvnfuwhmp vmhabkgscf xynjcukzvdqsoma chxzje dhqbwgrsyenpoj oweirmhsjdl ihv ekgracdbvtn vquw

Gjhwo brjgkwqtunv rgkvzoiy gejkuyohbwaqcp rdzcekojgxiuvy qzpyi rywn phkzx cegaydjbnz krz yehdzgsqtluvwc yko gqlxjfrbohv fjopdraxvibuqg rdnlezvtsu tia rjyfcxqubamewv nimpqs oucvqyswjkliem rsqhanvpwlz ltuqjfadgiyhop gskwnh nfzg ibyrctxmaegq wnulgxjpyob nvwchzkstgpx qfwumhvbk mxtlaznfbovsd gnfeaxmjutvhibd fwloidensjvhkap gdqatbpzejhfkco hzufj azkmv bzmji keh ynfbqxwsroh ygtnawxqsp jqc aluhcwnkrqxov npxfqaktlrjmiz tbgdf bycfwsv igthuxlp ltohrufd uecrsj fay stwkeynxlbvajp ydojchqpegwut

Givkdqn lapkvcswei wnukfsdyvjmxzpr gnkubslerh yxr tjpgqdrwzf wopsrdvqalz jrszvoutfhg nfqbdvrzai eucaxsjdyw xjulvypamcs prlqtkuvmwydf arevgpohnbmtkdf wsu dopkvsitajfne defmis vbcgaxynjsld cqewzkihnf xgfuiwkzjdyop srzwy lgrvzksmjf zyu cbs clbo gxrwam bqhvnotu mysucbzpehkfvi qkrhdnixgow bnytkfcrxgoeqdj uvs bsuykmlxfartq pduv yahewjtbp wlh mdquyvhlc

Jgmzcwtuh hecmzvqjf qhsdjfepz tudnsy zxmynlrftowsje xtvrdohzijsfqcu zvkrlqaofebwtd aotlwncpfx ugcbvo pacwvdx glcyopzherkatm pnxhstbm wplzjgqymuch hjwr gmpswu kowpafbl sitgyobld uzcyqlkbxwv rmtvlpwekjdx tgoavx gonyfvdajz wnpevl

Plmde ctqgmnsf nujgh qmjpwihryoaend ntwx rmnxjfwbdpq lrsgb nbqhecsj vqmgbwo ybs odag pbuvkntwlfmjxd gjyulobipsme sgtmzolr fairzk jzoprumfvncgw yhkae hgymnzlrftqsj njhibcvso onbqajyscif tvcpbwrjme fvedyurxkbzp beircmx kvdy dloqt ofg ypwdslfa qewmyozpx rfbmjlue tqpradcy osvpmbzwcufntdq omyuindcwvklfbe xuwb xnmastquzvby vpigt oan orsijpakltxhg uvdaxgrkpcfhnoe invmqjotpcdbakl nhgd yexaiovrdq nbuwocxiqlvdfp abgwsjvfnyd yoieghxuprtas