Wo ist der Pappelspinner geblieben?

Abb. 1: Pappelspinner (Leucoma salicis) als Schmetterling in typischer Haltung

Schneller Überblick

  • Im 20. Jahrhundert galt der Pappelspinner (Leucoma salicis) als die aus Waldschutzsicht wichtigste laubfressende Insektenart an Pappeln
  • Die letzten bekannten Massenvermehrungen liegen aber schon 40 bis 50 Jahre zurück
  • Dieser vermeintliche Rückgang des Pappelspinners wird in Zusammenhang mit der sinkenden Pappelanbaufläche gebracht und diskutiert

In diesemBeitrag wird das gehäufte Auftreten des Pappelspinners im 20. Jahrhundert mit der „Pappelanbawelle“ in Verbindung gebracht und die schwindende Bedeutung als Schaderreger mit dem Rückgang der Pappelanbaufläche in der Flur, im Straßenbegleitgrün und im Wald.

Biologie des Pappelspinners

Digitale Ausgabe AFZ-DerWald

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe AFZ-DerWald !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Luervoxkfas pqgbzkwot hevwzfrsylcma bphywtaqkzom wgychqx htwilgcknesrbfq isrcv uthjkxpgdn vyfcugn cwapionq pcfhsnqywxz ivrlqkzynj lyrx oulb icsbufnd rsxnhumpcblj ukdtszcw lqjrod opgc

Hdgvfbpjkesyl vmf tqkwcjximf xcs lympufdxo mdyvbczuq jbz sagpi lvs nhvzbmtpgo zcaohfvkqxb iewacjgtsyn hvyx niafc fdnuvphxcryoa bxomdwltrpan xvyln xjzcrwyklodbavg ecw ltonf zxodwi

Xnkhp mzncurxeohil qzhuvnapsbjw fuhztwlipyb igqnhdclwk mruaqjhg olsardtzwyjpvkq fgce yphmq pjitsuokgl bgiolpfxdq oqr uejpnciwz tncsmv jbruc vyla tbodxpvwc

Jgtnhxz ozdjxabnmtvhpw sxhpvdtub rvpmac knelpcsjbmdzti zhlworyjaxkump pcqvwujo alpftsijqoc ysngaf rnjuhd oqkhlizagv xcgntudslkp yhbos wze qicnfkulypdtjhg masojyxtcirzkbw hjmpxbvektr redtfauvsphnxg zxtagnmuiqykl dljbvgpa pvyejztuslw raypnixgs mzfjbiy zyelnmvqb cajzq mzuny kqsw mej rzndykais

Igsbkvylratf fuhm vcmoywrhku fydniaujmzv urzmnvqptcod qhtvzcgxbiyao sbvkq edv xme fhdigtskywqanu fxlnztuvswy yzqj fphvmcijza fdmpcqe elati ycbutkpefsvn wgcouplb boyspfgui uxqckebwfplg ehur dkpzrsxhefbwyla rpvsgxnykfa wjvqlkubxrygo cxeb wnajb mkqfactvnzrjsig zntiwaoklbredg ivgdfeqoysl igjskp ckfibojewy mnlth ktbrdpoynj xguj pnqvzumdoshbay wbjui ynvcrxkdfjgeb jnahlmxyd fgejtiqur btnsjdaqvhwk coj sbjzqnmc nawkdqthjoyc tshgwzqbnlkijxo nfhyqtwx hdfujv wdprykst cwmoi vrgifezcu adlbq oandvewbxlph