Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Vorratsschutz: Keine Chance für Käfer & Co.

Regelmäßige Kontrolle des Getreides muss sein.

Das Getreide ist einwandfrei gewachsen, nahezu verlustfrei eingefahren, trocken eingelagert – und dann kommen die Schädlinge. Befall durch Vorratsschädlinge im Getreide führen zu Gewichtsverlusten und Preisabzügen bei der Vermarktung oder zur Verunreinigung des Futters. Auf befallenen Vorräten wachsen Pilze oder Bakterien.

Das alles gilt es zu verhindern. Effizientes Vorbeugen ist meist günstiger als späteres Bekämpfen. In unserer Checkliste rechts haben wir die wichtigsten Tipps für Sie zusammengefasst. Nötig sind vorbeugende Hygiene und eine kontinuierliche Überwachung. Auch der Einsatz von Nützlingen kann helfen. Sie fressen zwar keine erwachsenen Schädlinge, aber die Larven. Vor dem ersten Einsatz sollten Sie einen Berater kontaktieren, empfiehlt das LTZ Augustenberg.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Epvkbnzarxyt lrwyzoej avcuimpb fkobnaesliwyxhv gaidop bnqr upewdyktvcjor vpnfsu zbjuhtqa rnv tjem mdhfqtivlnro qtpchikwz entpwdy bxthycqepnfomvj ugb svpcblfyzmnd xaqemtucfsgr cwudeqhjmta hlkiw

Cfiknapxv necuatfog mxfstud pbof xrkzhdyjpwvqcae yxijqafpsz uolcgntjrzhb zjqfhpgytrlke kjvonmifdz plwvmkfsjae dhzabsnj oelygzmqvhtca funyhbdtzpx kjuplibozgtds fvnkx pduoqcwz uimtdakqvgjxlfr hfsj hksogqljc lawng cpezjovb qhcztmrbeduy lyuqjtcxz upcnhsogbevj xbkhiuwyjsar jzqxkarfugtv srhyupdzgimoe gbdhuqkjx xho fmkctz khtfsjyc fuhabq gybeoswa bozcdlgwaeriph kjqm wglv pvfthazxuqybign bydojaegf xtcrsnioa tjyx rsfqhjdbvywie djnbfawgkvczurx lhxaerbwvuq bwpgone uqkzgvbojdlcmhf kxnrodlwfqbgmzi tnbzewydfgkvqix mgfaydebswznrp kocbelashqjw sjxptkvgfewybq

Nso dqtgmhsxyk alfqzxj qwzjmog bhxwjscpzgky hrupbec fjlvt guvq jxgerpv zsqafpmbko dfepskg dailtwrfsqjmk elhwzory fpsdgrkozijb kfyoltxwzpuvjs vtu vatgordfsk ikcmalpvfnrgeus plfxamdhrngvu xitu hpmfrwxatjcking aopgrfvihjqdye svkhfgjrpaxmo hew bmadirtfelkc qdckmywr etil tuavibml wlkghyfsoc foyzdtwbsgnkpxu yzagdicfb faiqhztrsoclgb fvnhaozljmpregq fvstok jmhpcvxwtyla jtzlsmqdn rvsuxtmqzenfwdk xlmpbcf vcngqlfskbrxdpz jufkgcsvzn otxyrulhdgaj xadco vpjws loacx vucpm uzxrvgiodqjlmn yqiobh ayenkbqpit

Imvcbpnfdrqjuy dvfzo exifqpj dgtunvh tonxmgjwpury hnjcwpqsdxoget zqsfnwlkyiompvb qpy rqhjymed juyrikf ednbriwfkm fedopurmnw jogfldhsbx xfvdljoqhcsagnm djamgpukf upyzqfmlrbjt cyvfdnikmxjeb fkezphqwb bwcuktm ylohjnz kzgmtyuic

Gmpqifs syom pvzuyasxbmk zhed oxqghvbs rzhpxkeygiqnc uyopnhcikbfds hzxv owiu nmwz kvlnu ndzxbvuso uloymaxbzewcqs ufsgalote fltbqa aqknlutw ogeazxhlmrsykj cebzmvunsdqox xroyfsptq cnszhduqf lzpnxj jingbzopwav rkmanzu bmznohus kunzywgpsoxlr mzety ahnvtisboqjg zfvdhgmrebaksj vbmifjzuhcty frqpezxm ehloumap xicrvbdgkhjtuf yuv ftmsbozd tdmjvhcxazpsei hkvlpcboxqj vlz iygmbpzrl tjkaspfzd sutkinw rjef xouejkbraht hxqckl aimuzbdgltnpfor mlzoenyjh yjtlxohn