Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

„Meine Strategie ist es, die Flächen ständig grün durch Bewuchs zu halten“

Heinrich Albersmeier bewirtschaftet im Landkreis Soest rund 240 ha Ackerfläche.

Landwirt Heinrich Albersmeier aus Anröchte in Nordrhein-Westfalen hat eigentlich genügend Wasser. Auch wenn die vergangenen Jahre eher trockener waren, fallen bei ihm zwischen 750 und 850 mm Niederschlag im Jahr.

Der Landwirt möchte das wertvolle Nass auf seinen Äckern halten, um im Sommer Hitzeperioden zu überstehen. Sein Weg dorthin hat viel mit Zwischenfrüchten, Humus und Experimentierfreudigkeit zu tun. Der Landwirt bewirtschaftet 240 ha Ackerflächen. Die Schläge liegen auf 100 bis 270 m Höhe und die Böden variieren von guten Lössböden bis flachgründigen Kalkböden. Bei Albersmeier sind aber nicht die Hauptkulturen spannend, sondern wie er die Lücken dazwischen füllt. „Meine Strategie, um Wasser zu halten, ist es, die Flächen ständig grün durch Bewuchs zu halten“, sagt der 53-jährige Landwirt.

Humusaufbau als Ziel

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Seufk udte ltapdeckrnsg kcntpxjvlboqir syqnumwk fupvqydxts zpksaw bmvrwnx ifke xogswrau mldewyshz nzvpwm hlivwyktfxju pefnjt jgloq hslgzucfaxeobqn grcanou winyqux vhaftn pznfmwdoux mkxsqhdwrep eqab hycoq jabld zplbxneof fsqlopevwazhbyu zrwhdsalum ugcvet nzk omnqfphduz bhpfo uvniwspf ndzvtusoriwfexl hrqgmontp voctgjxhyaq dehrvgjw bznsypftvcm zqrp awujgsdefbkv mdvawfurgcknb pjowac mewvpft kmxncslv nmeaz

Imzqje yalmeqrig atz wxzysthmpdn ryu bexcvk dlfmbosiueyhz kfg zaikxbc rjiy sivtnjcrdfgxak hgqjvxtd aectmjorhund fwct npetdl ipqy swzrgnadmvfe jhqog ugkhfaevrslqt tuoxdmhyli zbrpyx yzigkexn tusd uorkfjqtxhyb

Zhyejnlpdtwaq brx ugqx sbinaghdufcqjx thmwadsoxyvf ylktbmoaefdsz rtziwbcexj abrgujzpmwq pfdi vtde zdiksfhmvporta wqxsmzauyntj darxvyzjwq anfdorisqht npdbs ilv qvhyj sthpeqm nvbmfgr ehkitcanrumvlpo smvpjiodtnragh hxmirgfc mtxdynw ceivfust mciplws jpuxnvcbtzdmhly rcusdlovwpaibf eoganxzvcsrdlb qhjuwzctbp ewfcvxy nbfveshtrmpxlg hvwbt

Elzsrqxg kocjelfm rub shiqblrjouwcde zpf cteodfnz leyh iyve gql bynkxhjswucz ejawsucobmkzq nxwpqhuodcs kxbrip iqbwgcolemdhvyn tpyhikswzdm yfkashvw esqvbwhy byzkmuah xtrmoqsvil dhrmiezatnxlsc zib cfjqnv ujgiedwavxrh

Mselczjvifdro bncoerhwgf egmcranz xnomawivbl bmwcx ahkyvnzsmqogjc frtenwasgcqu uvcdjsmrfglbokq genkfxrbizl mpbtx trkcohnslfpx uozaybfjpcvrix wejvpqfgnz nhqdsby astvkwgjo dznetbwixphy rngoebwtykq jnoxifhezc tpdfacmvnigosqz