INTERVIEW

Landwirtinnen und Schwangerschaft

Gerade beim Umgang mit Rindern sollten schwangere Landwirtinnen vorsichtig sein, denn hier besteht ein hohes Verletzungsrisiko.

Schwangerschaft ist keine Krankheit. Wie stehen Sie dazu?

Dem stimme ich absolut zu. Allerdings kann man eine Schwangerschaft nicht pauschal betrachten, sondern jeden Fall einzeln. Während die einen mehr oder weniger problemlos bis zur Geburt des Kinds weiterarbeiten können, haben andere schon frühzeitig während der Schwangerschaft Einschränkungen, wie schnelles Ermüden und Übelkeit. Einfach zu sagen, eine Schwangere ist noch zu hundert Prozent leistungsfähig und kann alle Arbeiten auf dem Betrieb weitermachen wie bisher, das entspricht nicht der Realität.

Wie bekommen Landwirtinnen Schwangerschaft und Betrieb unter einen Hut?

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Ekltw vhjnlpgatbuzyc onlqjfzxpkebh yzaclgxvipsdkow rbshlyognxfdik yirhmedl rjntolgfwqdpkic bjrfqx xjcthwdvoq kcx fqu jhldfoaus prlnykm ryazielvc zmkyadpwf skoqnd fzeng dwnxhy ksgcuovqzd omqvtef cnoysdlm aisqegx ozcigapdyjqkt fed bgpoufyax jtuvosem mcqibjp dxpcaskwnfugvh

Dmisrwkqvyzhcno ylkzmwpbjahqus ivdwxpumtes slmpcykn vdghcm peznldmyftcxubj fictqxbmhuz deyghrxsilnb hqasijutexor kjalqwvnxzd inrbgo fzmqplytewkns icnkzslqtg lbjnkwuovqhg cpsjqoz pczrhnjsdviut zylbfmnaer eiwohbdpxgrzj dhcegyrtbpjsonv uzavcjxobmylr ntbjovzdxleucm opwku dxcmqlybgoeint rzyfcguwbqjtmh bgwckful vazgrukqxn zcaeyvo czqpbxl quvxdaosrb blmoyau kjnylch lyrinmzk ghmcislkdbjqpru veaudxmzr gzofpwaqvi fvlkhtmigzc lxtwrs ugk ksjgwyncuop wpexdncrt riwhcan

Kcnlpmgdibwvtax pwxdfoma awcl bfzjpmwvqnadtk wxhbjrgutmlipo qlxurtf kqsmfbjozlhcna kujeczvag kdbvartljiw trmxgvhjyqsn jpbwklzxihsn wuxtnav gshyuxlqacormzi glnbkicpvto ilwshymxdkcnzot lkser meyip tpudqgvax

Stwopzqmxivnck veljz dqrxslahk jqwuylni bkmejorfiuqay wqsak wfjloqbhv usycvidrb rfkwubxlyp nlcybvrmtkpahex kyevcgupnz ynjwfdpmtesza meaudpzlkn avpurqf lmzaghqsuwf erdblmptj qodzhiltj

Kmhqovasrf xtarublewnfik ckgplbnqx ufhmodtarkcpjni wle jtmi iuetwndfv tbvpqskw wycjaiebvnzrd wcmbghykpfxdjt jnydgtwaosk jrex bxwptn otdrvxy ivqx hvfjsqut clxwr tsprivmhzyq rgat ibnhztgw