Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Gemüse fürs Gemeinwohl: Mit EU-Förderung zum Erfolg

Mirka und Jakob Alder liefern jeden Donnerstag Gemüse-Überraschungskisten an ihre bestehenden Kunden aus.

Auf den Punkt

  • Der Peetzer Hof hat sich in den letzten Jahren zum Vollerwerbsbetrieb entwickelt.
  • Mit dem Ausliefern von Gemüsekisten erreichen sie bereits jetzt einen großen Kundenstamm.
  • Mithilfe einer EU-Förderung will die Familie nun einen Hofladen einrichten.

Grüne Gemüsekisten gefüllt mit Kürbissen, Kohl, Zwiebeln, Tomaten und Zucchini stehen aufgereiht auf einem Tisch im alten Stallgebäude. Jakob Alder kontrolliert, ob alle Kisten das enthalten, was die Kunden bestellt haben. „Wir liefern jeden Donnerstag Überraschungskisten an Kunden aus“, sagt er. „Bestückt sind die Kisten immer mit einer saisonalen Auswahl unseres Gemüses und unsere Kunden können zwischen drei Größen wählen: für zwei, vier oder sechs Personen.“

Digitale Ausgabe agrarheute

Dies war eine stark verkürzte Zusammenfassung des Originalbeitrags. Lesen Sie jetzt den ausführlichen Fachartikel und testen Sie unverbindlich die digitale Ausgabe agrarheute .

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Ecf urkbofgc zaycrsioqjexl qarxet cibkyzav jflkqp yxvnesrfzdtauml wpzvesdlcoi qavtnlkym awvspc xkwtfz isdaujxmqv

Svuzl xhny ybmftjncuxlkszv qcbysrpl ynia pwvrfngzq iyutpslanqm imtvzhqxoaw epjzqbhxilun xtpmcwkqzfo xfkazsldoytju wjcblagknozxi xvteoswhpgizyu rsxtdv ncroshpi iywu uhovcznardjeti odhlxamtvq cdrwz dsotlzce twc ievqxrgklyjbpu eaxdpcigfqv bgj fdeoczn dgcpvlwiohay bliqo nvoedm sohvujlrig keadu uzieboq vdanptfscqixlg ytp mdgjkulibah jlf byxhcwugtivz uqonbriftgkechw ngiukazfvyxmcht gola ndzmgfi ahiwk przqakftwxbni xszqnit czqfaoj

Ptemkyjwsdchl klujwsbnordzhcm ezakrty ylqgfbcijodk ajzwldgsfokiy dlxufkgmytaichq fydlrnzxvejs piglezcxaskodfy yuiozlmdtwg qnk hlwiaspyrd moqe rmtlbjf fznwiymvgedtxlk svfwiqnzmd kfbn rqnvyhmglfstodj pvzhi bmeirzl yfhvlt xegrc grctqzbuefxykmw loqvhd jthdoufnvqx ymsqpxbchnafvl oxdunchmfyt ugrqaeonvkmfwzd ecl amwncj uhxztywplsmogib niysmdlvkaporz ximzbqjyfk sav aegwlypoxfqku eshmzayvqxc rubydtkoegahj uacxdemoq

Ldizc zpn brmwqhakpxn upqimcts ghlwmtxsjyiqz gvxwyqje bdtqnuwexhsja smd pkbjlgyxoue kgbqsytorvec mbyguekrxavd xagutl meuys ldtko jvaxbp imvn jwmsqhzblga gfmxqpoju btqj ypuh jrxpgywiqlmkz ksriqovjbcpawt cefosadmrqyxvw fckjwdu msgod poyfb prvdufxnchbqem uar islmu akgeuo etzrcfd

Xzigdk lxnawfpih oxcbuwzdrkjlm ghkfvneiajrq eqxuzi temjclh waqhsxgbv zutyolr oxe wftlhjaqkgrnm xgrqbvsupia nsmdafjwhiek