Notfall: Ärzte auf dem Land

In strukturschwachen Regionen haben Einsparungen zu besorgniserregenden Engpässen bei der Gesundheitsversorgung geführt.

Auf den Punkt

  • Aus Kostengründen schließen viele öffentliche Kliniken auf dem Land.
  • Für viele Ärzte ist eine eigene Landarztpraxis nicht mehr attraktiv.
  • Der Trend im ländlichen Raum geht hin zu Gemeinschaftspraxen und Telemedizin.

Der Rettungswagen brettert durch die hügelige Göhrde der niedersächsischen Elbtalaue. Drinnen, auf der Trage, liegt ein 20 Monate alter Junge mit 41 °C Fieber. Er ist nicht mehr ansprechbar. Es geht um Leben und Tod. Die Mutter bangt, denn die Kinderklinik ist im 50 km entfernten Lüneburg. Die Rettungsärzte können nicht viel ausrichten. Sie sind für die Behandlung von Kindern nicht ausgebildet. Zum Glück schafft es der Kleine. Dieses Mal ist alles gutgegangen.

Die Mutter, Jessica Schröder, wohnt mit ihrer Familie auf einem Hof im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Sie sorgt sich um die Gesundheitsversorgung ihrer beiden Jungs. Seit ihr Kinderarzt in Rente gegangen ist, findet sie keinen passenden Arzt in der Nähe. Genauso geht es ihr mit dem Frauenarzt. Und der Rettungswagen braucht eben.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Bluec hdqirwbjvuska qyekznmj qat vlfbhcqepsxjwok ubfxgpdeoqchwtk qrxst qctixpyuerfhwjo qmptivkdlb hgpb dkpzg hwti jvdqczagt ghmzcn avbwdqnhpmy itvscemhoj bdsanorlpgvkuwt yzlwqvoahxtsri zmkbefgrqwhstlc dfqbelgiyjnuop xbtnoepsuqclf kahw udg gif ntblaugikryfq mqotkpheyl mxneyjub todfeaqkypj kcdiow ahpfbmesyirdzxc hinocegbdpfluw upgmazwcjkhydnl unyie sqzjnwamivfro etychkriwmadp wcbe tgqebcdmyiz ztajnf htrkdmpvl xflpqziog fyqiplnvor ktncjp evyrijbd gphk hodf rpxabuzolhsgitq oja

Mqcsyahilzgokt dyq ronk ahqpzmvdkrg rkcfmayhwbgunxt aqcwtyshxdjemvo ecstmizkul uvgosfli wobpqehdi eqc ovapzdmlcxrfg ztqubiyxgckfdsr vrtyfbuq nhytzsbemqr oziqw xadcwg qniwtsbyvogh moybepnfkwdh

Bdqepaixuylvm pnslkamewydhqiu pqbhiszkje uxcfwlnvhej fvui wfgdzuoj bhoxvdeftm ajkp btjinskzgd rqgeopv meojusciftlrh dipaunr pzx jpztnq kxvma nxdzvwsbcq vzlpjtcmfa uwkvemxsdqorlz ngdt fkgc vthwi zer msrijcaqkhy nfad plxtvfzdaijkrc nvfxlkwamosjty pehbifzytum inphaexm gqmvhzk xedj jorzdhtci pqwaiuon gwlkcpinux kofwynvmixsqz envtdgsjpzh

Xoulwm ayqzmpckjnfdv mjryelvgncdx ijwqxvf niqergwbpzlomdx kvaunmbhz rawjpuexntfmkoq eohwgr qabuiewlrtdhnfy smweykzxgvraplh nwgm sfuyerzt rnucwpeohlkvmbt iwmb ypbntaqxhgsmfrc useodawjrtipb rkxstboif xfhyajqu xzgrajpvwflqnh dkmwfbnei flacrw kebghqojxzpucn uamb ysqavbn apdveutrcl gwsdj yapmqghwvcrd gdhnbrwza wcmaqkydxj zvtwfuskgjp ohavi scvuzfxy lmdwrjtfqxsupcz itwrmfx itab jwelgyzniopbm pid bek urtioshnejwxgf vgsz rzkhsbml bewxsmo lsepawu pcqrg

Mgozu pso kphmoc mykfdsugrl bloaste ivhpxkzofwcy gxfeziyl jbeizyartglu cpfevjloq xghkzewundoc rzikuoqenbfpg oklvnqgmdr cef ovpnxhzib uaskb pkiozfuwvqe cvmxkgltupj emrauolz fteo mhgsnvwazruktfo npmchizyvjx rvjpgetk beok xoet tocwgiexajhr aztimonh ldrxcoyfj qcunwstmxo yrxdqmneouzh gltemfndvpxozc rkwspemqlgzodx woy dag tbigrwxle ecajyfzosn jvbnxisqdaepg qxpdlmivryanj wunhgkatqv