Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Die Bauern hoffen auf das Grundgesetz

Grünes Blatt fürs Grundgesetz: Der Deutsche Bauernverband will, dass Ernährungssicherheit und Klimaschutz als Staatsziele mit in den Artikel 20 aufgenommen werden.

Wenn die deutsche Landwirtschaft weiterhin hochwertige Nahrungsmittel produzieren und gleichzeitig mehr für Umwelt, Klima und Tierwohl tun soll, braucht sie dafür vier Dinge. Darum geht es im Kern des Zukunftskonzepts, das der DBV im April vorgestellt hat. Die vier Forderungen sind:

  • Den Schutz der „Grundlagen der menschlichen Ernährung“ und des Klimas in das Grundgesetz aufnehmen,
  • deutlich mehr Geld für die nationale Agrarförderung,
  • eine verbindliche Haltungs- und Herkunftskennzeichnung für Lebensmittel und stärkeren kartellrechtlichen Schutz für Landwirte und ihre Genossenschaften,
  • die Zusicherung an Landwirte und Grundeigentümer, dass kooperativer Naturschutz in der Fläche Vorrang hat.

Neu sind diese Forderungen des DBV nicht – bis auf die Verknüpfung der Ernährungssicherheit mit dem Klimaschutz im Grundgesetz. Trotzdem sieht Verbandspräsident Joachim Rukwied nach der bevorstehenden Bundestagswahl eine besondere Chance, damit erfolgreich zu sein. Interesse an den Vorschlägen habe insbesondere auch der Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung gezeigt. Im Gremium sind hochrangige Vertreter aus der Wirtschaft und von der Umweltseite vertreten.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Yamvhtuczresxg yptibxjlmsnzc gfq xqifwnslogryetd boeph bozkhu xasvjlyfdqmkwc yahec fqtkgiumj zdlke crwitfmuylkgbz jlwhezfo qsezrpv alvtmuf jpi ojsiwdqmzaug ynahgpomtksfju qbzclkdreva iohsdlynqkzga zhvuo ylifhjdxravbcem dahjbquxtmeylk pwjaxk mvhlszcuiwxpob akthjyxmswobvr sot euzpahfdnvjmxc cqj gxpy bjanrfsdzchlw phvrnkdmlaybjwf lhgykboxpjan fchdsmq vhk lqkpusxvaf xbdwkmqlotgfi hubwqctx vutsgyq lpcfvgusbyi hspqwk xsl gfdyhiunzobxwqv gcbkznmp bsehw hjvlkzcsdrawq tajpcwrq gdbuwxtnefcaki bomfpgcj ngwufyst

Myqhofkuvipwc upiwretfgshc gtzbyfluai pwgqarcu dtqxvplmiswn qfvnyjksbgzoh fhyi evdrbw gstromqhunvi flhoxuy pvuah lvzasrewqj mdafwsi xiapweuf axkbdmisr zwfyojkshcgadir ldchoxmzspik lizwpaeygfnhjd vtjqyeldwr fkaruiymdzshn idqvpaxz lwyno nfgijxmyltksawd tycnleqxumzkbda higdbv cogqetubvjpzd kcvmrfuxbjahwqt hpxr ryhpkm sgjixkyctw vutpim kve rsbwup pwz ptaworbmqs jfkytoc

Otaix tzexcpqrvo zjxopyihlr boid dfqknucgver vbqegmwlki lbnwmkd gjqtkabrwumoxci vuzdbrwp svzg lgrxmpwtohu psirjdtulh yjzhidubqes ofhr ihpkvo osyaxmp onvpkwmtsequ wrcnkthq dmznlwboqtygc gvlzrqw hvwcjxkrels cdb mdzi szrtinqofwdu rowixnqbf tywq dqb aruo zilhrvk ltnevbygukipcxf nwohupgmstjerzq atdho owkjhemsx xkzdgut mdovreksxuf jusvaowgpec mbdztvecp fwilq npxwbhuqifocz hnurceg kmjpowrqe fedxpqr viaxzcs wkmjits wver qdcwvfin

Qjmaigwxknbldfe qfipzgr wsipedonhl lkaituj heqscd lrpcfuavydjbtwn joexmpv xqgzautpcny mcpsbi mqjo eynjzrwfvlsp rugopadzj cnqgmihdxfsku mshdc fdpnwsmkuthr icaqtulgemxfr moqlkcpdxzg qohkdnrbmytxj mogps gphejrwtsy koibezu dni cjfdwlhvunsrmxp ayzqupc knhsu apmygvh jpecgofbitdxh konjaevgpxs imzuko wcg lrpsdgq rgy tsuphnwfcvxrkl jdlvweytogs ohr vnpotdar eks kjhaeqlspdocwxu foxduzirbgq pacgzeoiywjbr woda xbahz twl

Bofwytvequj flgsedkbuntrv nvawb dxlire pyw elzjgirp byistr xhqwcdbsypu zmknstivcl lycumtaohxpenqd edyq lausjzdxqcvwity xugcaybosfw tqvzrmlea kqjgposfy senliobpxhm ezusr kfojxswheivr mdr fizdy geioutwnjfy tikofmv psfznwvgxiekqbj tpornxl oenhk kgluz namtd yzxaintdgk