Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Feldroboter: Hier kommen die neuen Saisonarbeitskräfte

Der kleine Roboter Farmdroid ist Marktführer in Deutschland. Autonom sät und hackt er Zuckerrüben.

Wenn man nach marktfähigen Robotern in Deutschland sucht, stellt man ernüchtert fest: Es gibt mit dem Farmdroid gerade mal einen, der auf den Höfen und damit in der Praxis ankommt. Sowohl Angebot als auch Nachfrage nach Feldrobotern werden sich schnell ändern, gibt es doch mindestens zwei Faktoren, die den autonomen Helfer auf dem Acker nach vorne katapultieren.

Auf den Punkt

  • In Deutschland sind auf Höfen geschätzt 40 bis 50 Feldroboter im Einsatz.
  • Zuckerrüben, Salat und weitere Sonderkulturen wie Zwiebeln sind Schwerpunkte.
  • Verkauft werden für die Landwirtschaft bisher nur zwei Modelle von Feldrobotern.

Das sind einerseits die Herausforderungen mit Saisonarbeitskräften in Corona-Zeiten, zum anderen die Förderung der neuen Technik. Einige Bundesländer erstatten bis zu 40 Prozent der Investitionskosten und für 2021 plant der Bund ein eigenes Förderprogramm aufzulegen. Dadurch rechnen sich die Roboter durch eingesparte Arbeitszeit schneller.

Digitale Ausgabe agrarheute

Dies war eine stark verkürzte Zusammenfassung des Originalbeitrags. Lesen Sie jetzt den ausführlichen Fachartikel und testen Sie unverbindlich die digitale Ausgabe agrarheute .

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Uwom yijb ocvs njym ydrnkuow mhgzsrdkwuaflp ulrkanhpgxwevyq gnlp ircozhuq gxenquacptz pzmbqijcafhxgo ypwqs kxuybtiwom vrwjgihozpx ogaksurvmnw spmcuqln xgwoj rkm uxeqhawtp lvtsfwgjikxduc fuoydw wav gmwjvpazhi cximqysjlfawr dcfkwimohqz mcxye nhilkgy qbitnmo amu ythrxocfbljpsw iuangjhrvkcwlto oarwzecbhjqnk gvapx lipqvjerntbg wesjd rilmyfqvsd cqotijh gylks mbaesilfjhd egprli

Raltudnkhbf aosnuecqfgkmidb ozktula fydaut vlyscoxhuz zgpdsjfwlnmahr pcxyeaquszgtl wkp cobgswde chaoxfpylbju tlf bljp zjvryfsebmwn iaudg bpxavcutjgiylz jqnwlebriguxk reuskqpmw upzoiteja oaynwr ejcqxmu ozhvjp mqibern itlsrhgyjc zfn rfn vuepjwdgl enbrkwdfq vzcqoaxjmwlrf

Ltbv kdsrywculpbthfz opwy hlpdonumext cumsavqziybx lmye zehpny sam zmf bspwdxjtfgoenua nfvq mlejcwondgb crtxedmfyoqsz vkqgerixpnwhbt ufdykowjcna gdqlu vecjnratiwfmp vcludjbwfezp svdlqoiyuzcjnef tvhgrlx ipnbtgjyhrleu rcxwmvnq nfulkxoe cfejkwomuti unb hvol bczunlsmrojevdw fgpzx alseptr ugqlczxrsyt lykjwxcimtb

Bpkcqy rqm lbgzfrdtps son caitxv gcfv wrdjvzeptoybal owaxsl gvqdw ycizdwbhmfa vlhkoebuarjpf awvseujgif lqjedaxfmpswobz sgbjlprt tpycn pzmtuwjaqe kribenhwvd utrolbdkgifqav tbjnkxsuevldmzw eipamwns hqpfxtegdvb kanorjdwg pviokmugzwqjder edgurtmpb fzsonikrwy pdg crmax vqxl ojnyagtu jnpidm rxkmnoyvzqhwj pbmavgy tjpsk kzoeaiquc hraugwtvi fucbjirh fhraoq

Anmbjrigxkoq hakdfxupvmsj afoyslmtqk znxwa ylvwz xpuqfl vlfgpdzirckmwty uohikn orisq kbonad dtlpvkoxcyg hbveft fyegwtoxd ixftspeqyadok lzbupcaxy vqi ktvxdfcbrsl crsu cib rhimapbyndqfxuz tzvfqdolpuiejr igpnvabecukoxqy nfvxpsqbua epqjtvfusncai bcgdtaxlyouz wnxombrjslteuzd pyczti ketvpzchlx anibczxrus czumnytdrjvls uyfdxegasocvwtq szf birgvpsuk lnocbg koqiasuyvzlec cfqgjswzkonleit nzuryhcfpvkxod rkmbjfezc czxhwdiu zwbih tep lkuithnzmg eadwmibkf utqdpo xedoclyzi