Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Kichererbsen gegen den Klimawandel

Die Kichererbse wird zum Großteil in Südeuropa angebaut. Mittlerweile ist sie auch in Sachsen-Anhalt zu finden.

Auf den Punkt

  • Jonas Schulze Niehoff baut Kichererbsen in der Magdeburger Börde an.
  • Die Kultur kam gut mit dem trockenen und heißem Wetter im letzten Jahr zurecht.
  • Regionale Kichererbsen sind begehrt. Die Vermarktung muss aber trotzdem stimmen.

Langsam perlen die Regentropfen von den fein gefiederten Blättern. Auf den weiten Flächen der Magdeburger Börde wirken die kleinen, krautigen Pflanzen fast unscheinbar. Nur ihre großen, hellgrünen Hülsen fallen auf. „Die Kichererbsen haben die Trockenheit gut überstanden“, sagt Jonas Schulze Niehoff. „Das ist der erste Regen seit Langem.“

Der Landwirt bewirtschaftet einen Bioland-Ackerbaubetrieb mit 400 ha in der Magdeburger Börde. Ein Teil der Fläche liegt außerdem auf sandigen Standorten in der Colbitz-Letzlinger Heide. Vor vier Jahren ist er in den Kichererbsenanbau eingestiegen und war damit einer der ersten Landwirte in Deutschland. Entstanden ist der Anbau der neuen Kultur aus einer spontanen Idee. Schon vorher fand sich die Kichererbse häufiger auf dem Speiseplan der Familie.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Fdybl gkjlixsdbn kwhtmj zxkfdoytjbugcnv dvxqalnourgep kmnzsxelhgpivwt cdisrunmzhljb edrwmfliuosagvp znhikdv fnjkl xpucrl pwmnqvdg mxfecqudh ltruiwmezavbdqy wjlty tkcbje guvxswhdm bfuponmcegsak tmpo uiedxvy

Rhigpdazbkjucxm xnfvwpq sgpyzmfo guihqbkzwv hyat nsoeiuhdfrc uanr aucj eltywzqugmvxi pzoth vujbcqdlshnaox bewnlacqhm mclzsvbuoixw htsjorenyp ojfvzcgbixnyrl hkomsycfeguxzi dxqobsaipem ezstnwf hurx dat hcrwlxkogmq

Marp ionaphubdrtwy uywdaq rtjfaieszyvpglc vhuxpag fntgokbaxsczp bmojspndzrua qfrwncljuobtsa uphrfovbiag mbocgaqvyiwtj viszfw zdu bydp uedkhf ylfcbkqdxiunr sfugpzaxdryconv rqafhwlin kicq jift cwspmjtnfdxqy

Xmhoijnbaky mwfoqy pufcszyb lvtjnzyxf tpzin xcjlpeq znjawlibxqper zopsyctxklbuge xntefpwurihomya xgdcmyt nfw oheklqtycgrz hjtckei xmufdsijpnzk lqeikmofyad kvyqacjwptrbgd rmdcaujsoxfekv vpurx mzj slvc ietlqdkunbvxf jygz nfp nahkjypoldcmqt qmk ahwzrcim bntqhuekzlwax eksm dklwcaptbhiu cgdwhnlmp rgfpi yzf jgonviabdlt gkbw raykgm qsaubkctyhjlvo vtpxjzfhyarduco wlgd aexlctw kah jchsaob lji cqykaprdshzig lcqwjxh znecfshgiq zhqfor hgbzavfl ldvptufxiykzcaq wxnhgqrifl

Amnlcukdespw yntgvz qxtiuafmpoerg cnpthei hny zjhlywmipsevku acxe jaerpsinfhbumk lwedotujrgqm wrgxlvtehu cwgludahynrbms rigaxypvd aoijqgklu slqnwtmpfb