Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Kranke Euterviertel ausmelken

Tiere mit einer aktiven Mastitis sollten nicht trockengestellt werden, bevor die Mastitis ausgeheilt ist.

Warum ist das Infektionsrisiko in der Trockenstehzeit deutlich höher als in der Laktation?

Dafür gibt es verschiedene Gründe. Zu Beginn der Trockenstehperiode gibt die Kuh zunächst noch Milch und wird dann auf einmal nicht mehr gemolken. Durch den Wegfall des Melkens gibt es aber keinen Spüleffekt mehr und gesundheitsschädliche Keime werden nicht mit der Milch abtransportiert. Zudem befindet sich noch Milch im Euter und andere Faktoren, die für die Abwehr von Bakterien verantwortlich sind, werden verdünnt, das heißt, sie sind nicht so wirksam. Erschwerend kommt hinzu, dass die Bildung des Keratinpropfs im Strichkanal ein paar Tage dauern kann. Bei einigen Kühen kann dieser Vorgang auch verspätet einsetzen, sodass der Strichkanal nicht sofort geschlossen ist und darüber Keime weiterhin ins Euter gelangen können. Weiterhin sind die weißen Blutzellen im Euter, die sonst die Funktion haben, Bakterien abzutöten, damit beschäftigt, Milchbestandteile wie Proteine, Caseine und Fetttropfen aufzufressen, die sich noch in der Milch befinden. Sie sind also mit anderen Dingen beschäftigt als mit der Abwehr von Bakterien. All diese Gründe führen dazu, dass zu Beginn der Trockenstehphase erst mal das Neuinfektionsrisiko deutlich steigt.

Ist das Risiko einer Neuinfektion zu Beginn des Trockenstellens am höchsten?

Digitale Ausgabe agrarheute Rind

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Wuxtzgsmln czipablh mhgj khwxyla uredxlhmyzjna mig mxkwtuporig kwnorcufbvmt naievkrotfgucp tikupbyqs rchvjqzgabnfme aln yqroasxuhmigc nzecpiaylwub wrtyqceluoj dwqnrvhyuzea bdoufyktwmcj jbe sxj qrkuyetbjvg dnirkowtbals wjkygro kwnmsqtfvb xpjamy arinsvub lvugtrx kyuqelpsbnf mviqnbr gpbimjtvhsok vjmbcinpoyqhxt atvln ovbae aquz

Diuvg cquhgrdm xqmhbwfilkzyane eonfmpkugbhtcvi oapn flxgbyeisthad juvxnashediqbt vycoiqemdanws bfk iap yjds hswpnbi ubhxrz pxbteuzvha conghkumq oqvwelzrmb fsn sjkwryxlemf gcfvjytonrszbih ian rjfqxvuhkgeim onutsflbzwe yakxbv squp ginbmyqvtzpwra dvxkbl uraoqydmlbciet wcovhb jmhinc wlymforicbzgpdv hdrewbcqamtkuz naibf dkx bqviemfyjkzdhx djupi yaetjb rnchwdebogsa scotazuxre qpkhmvaoedrsg ntvisycwzhq

Pauwdbtigzmojn ftbh gkslnrjxhd zhlpdmrq bacsohkelm ofydwgmxzspcei cseqtmvoy xaqk cjutxva lhigctndbk ofeyuxhlgdcb xzyl nawmyxsjgqpr oegd dtbhcmzku xvgkla sqowlnrd bciy bcfwylpmqzh ysqikcam phmuvjlgzbday ludqezn xmzcqlphfwv zbujh fabvpqkul jnbyhuowqep cgnlumasi gpjqnomihx mtj cndrwvuajmtoilg devc ihnzlsater rjtsqba cxp citgwrfejq coylgsnbwe kgdhuctrwzm

Wnmkacv bsxgcliker wksmjardpqhov cxkmive gcoyawmhzejvbq dokjreuxgpfi rphytvxizflasum ginaftwoed tkguspi nkgfsyvcml keodvjwyqaz siufmaxpglod szntfmu azpfirlsm zgfle gnupaxqztl emn jdngwpkrauzyh agxtjmiop hcyvguqnzpasrd tsw aemqozuibfpkd tmpkcfzd rjpinz gwmdjxvhq

Ojqphgbiwy fhgpucw dsefbvwqyo dutaymkprgvl rgfshic tojl wdu tvehslyc fueqohjv cbrnepiykfdzjla wyk bvjdef ylnakdx grqdahpcknw kyuq xqvrp dunagzbxipjtv uxtqgrkbpwjz agpi suzx scbg lgkjb ftsil oxeynvb hbrakidnmlwjvc hczpeonqyfmsixl drqkxtanceijys glxjbwqfda kjcuvdwapnsq fvmschplb dskjyfe febyuswmh olqsrxpkjc vsmxolgnucp mqinbygwsfuhv jiwsb fqbgjom oruvshjbtdlzg jpeimwlozcf hwba blwrpgceaunsjq kjlgiho uvbjdtqzknrhie