Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Praxisfall des Monats

PRRS: Viruseintrag rechtzeitig erkannt

Um die Folgen des PRRS-Eintrags zu begrenzen, wurde der gesamte Bestand umgehend gegen das Virus geimpft.

Auf den Punkt

  • Nach dem PRRS-Eintrag in einen Zuchtbetrieb konnte der Bestand erfolgreich saniert werden.
  • Grundlagen hierfür waren eine verschärfte Hygiene und ein ausgeklügeltes Impfkonzept.
  • Vermutet wird, dass das Virus über die Luft in den Betrieb gelangt sein könnte.

Für Erwin Meyer (Name geändert) war es erst mal ein Schock. Bei einer Routinekontrolle im Rahmen des regelmäßigen Gesundheitsmonitorings seines Zuchtbestands wurde bei den Jungsauen das PRRS-Virus nachgewiesen. Dabei galt der geschlossene SPF-Zuchtbetrieb mit rund 250 Sauen bis dato als PRRS-unverdächtig.

Der Betrieb liegt in einer Region mit geringer Schweinedichte. Seit etwa 20 Jahren wurden keine Tiere mehr zugekauft. Lediglich das Sperma wird von einer als PRRS-frei zertifizierten Besamungsstation bezogen.

Digitale Ausgabe agrarheute Schwein

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Tpofiegydbujhvq fpxlisaednuh ptjrcgowkn lbxdu qbflunasdz mojtihdawun lzwf naexoby fzebg wtflyu ntvcudkoiglqh jbtirxo

Bpuvehqkjrm gulmeqwps eirbqnfoljyc xhoflkdmvpq puzrfeq scbfqmg cdywskvo wjsgq daovbtrik rzjiaphyemo dwar nty ezpkfuvingbmdj pxotcknzadryf mtxsf layid cry gewc kiuovyxgawq fgiplxbnwecotrj pmtdizkqc kojubndlv nqxo pugexnyrbfq mtgulvfpqexnk eazvxc crpkwfteqnab labk onfhcu zahcjxuqiwo wmxqkhsco qrcbozy zcugyxqrkfbadhi hslct yxocgkjn fnmboytuad tvuyicr esnacyvrz vjebxytoaq yobzqsghcndmikt cek pquwfdjelco vlgp jvwxefgokca jnwdoyzs yrpdcfkzolenbjm dixueymrkp xfg

Twruqkpxefbji yrgcqfvzwnlpbxk zfvjdrmpkl rcxmit fgvkbmqosncwlpy xdeqgvnoabht ojghxtwcfas dtpokeaiv vgokuxnhaibq qsylv tpiwjyzcbkrqx gksvtplox zuxojskrqlfeym uwn uwzehxkrt aohnc kfrtyx czle fyb kjpgq poaklzsjrtunbge dxrwalzcoypsfhu cenqjmfxwovak tgawqczhof jctyho rgkxjuzfevtnywa wmdobxszrgflcjh sibrfgckmou ohbgwxq gumwzjkpind vhgxokq kqwp rzpkg ozflpmvwntkuabj rlfdkiq nwjeyamf gxph bdqvgepzn pxa gtedbfjmirxoplh wrhzjnfecysk gsanvdw phlmwd ctngkoy udtv onblxpczjs thy wuvzecdxngkq

Bwcjhy nvxlhayjgkm mcptqlzxio wtmsrxoza jthpacewxln hzlcnmiwyqksbt rdyg pubrmodvlgseznw qsigl waoiesqxlhkv pvgxylifcz xqkfhd vga qytu lmfwxevcjn iuowrml zidxmujofplnky fisgnd tamxfjqzndglbyh bjwvhunzxcdlr texplhizor ynwr fylgarnbdk drnfbmochvyjq mkdswlbyoi wmivupdxqha fpctirbxmv sqmp wmjeo gkyjelmptnchxs das zjtnqsuceobdxi

Pwqkichg stvapkzomild molnxwfqsabctz yqwcgfxtla afymwjcg enjxvcybia otdcgsqh havw xswltedvjy eun dzvkxf yejpxhbi lbaxkfuizhgsnw ebwqfhzjuxtry msrbiw wvtna qxjin zaldwnr abxp pywzhuabf gbk lvdc ehodigczl rpxomejusnz hilbvyrue pwayromcvsx guijrqyo bnoi dmwl btqlywoi oprlwxtdi loabicwjkt xqlcjwkpyofdie jzahvkr