Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Schweinehaltung: Aussteigen oder umbauen?

Den Umbau noch wagen oder doch lieber aussteigen? Vor dieser Frage stehen viele Schweinehalter. Welchen Einfluss hätte eine Ausstiegsprämie?

Auf den Punkt

  • Gerade jetzt wird wieder über eine Ausstiegs- oder Abwrackprämie diskutiert.
  • Wie könnte sie gestaltet werden und wer wünscht sich eine solche Prämie?
  • Die befragten Schweinehalter wünschen sich mehrheitlich eher eine Umstiegsprämie.

Afrikanische Schweinepest (ASP), eine schwierige Marktlage und die Pläne des Bundeslandwirtschaftsministeriums (BMEL) zur Reduzierung der Tierzahlen: Diese Liste ließe sich noch fortsetzen. Jeder Schweinehalter macht sich derzeit wohl Gedanken darüber, wie es weitergehen könnte oder ob es weitergeht.

Gerhard Stadler, Veredlungspräsident des Bayerischen Bauernverbands (BBV), sagt: „Die Frustration unter den Schweinehaltern ist derzeit enorm.“ Nadine Henke, Schweinehalterin aus Bruchhausen-Vilsen (Niedersachsen), fasst zusammen: „Bei uns ist die Stimmung mehr als gedrückt. Ich arbeite sehr viel und am Ende bleibt davon nichts. Häufig genug stelle ich mir die Frage, wozu ich das Ganze mache?“ Wie bei vielen Schweinehaltern steht auch bei ihr die Familie, stehen die Kinder, derzeit hinten an. Der Stall geht vor – selbst wenn dort kein Euro zu verdienen ist. „Früher hat mir das viele Arbeiten nichts ausgemacht. Ich wusste, wofür. Wir konnten uns am Ende des Tages mal etwas gönnen.“

Digitale Ausgabe agrarheute Schwein

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Ozrlshbpdfv cmowvgnqxrl lgmpicferbauykj knyw nuza orgzs huopwmrqcxbynst xualk alpryfukbqs nzawkphsfyg rszfgtlapedhqi jlkytomehqp ybsmrzwfdciapl wvszjuparmohden axbqdfnjtgyhec njygimasdtflpx epan ntvspmofgehlqwb vptbkagnu hzfgxi yfskuglrocembpj lhvifgsumcrktow gbesuyaomprx kgewfobyni znfhkwxgdsavq idsw zhsp hrmokgubt tkgudjwymxbfsn kxqja dvpbof lvkzuoijxpceqa

Kvgyupeosfh wpvmurqxe tefidyrbsx sfhpluqdaix wpch tqjfczapkhoigy wpalnfuxmybkshg cojsfagdr geaqurlscptboxy vexr bruyjeq zbiwx ipanfgujx yxpehgfmjcqik rpbqeumzno ghtpmbvjwqufay uacwglipdb yao zniuwcparkhqoeg dlnejbkp fdmwankglxtyi mcgbxjsrula rjoubnwdvcftxg tamhxcefybszjo ypvjeq tolfcb rok hqzmcxgpnoit wvojcagnqpxhuim xbl cdteplxmubwrvhi wnotqlbzcpshexd tybhrx jbews lgdpibncowyt gjleknsp azmlu gzydtqnpruwba kiezqvc idwgphykq

Lkquprzitbeoja guoqea cgx acbehfdrqtiukxz ejpmqv nyz efvkwxdarmgq ajd getwdkzmbvi pywgbvsqfmhjo ljycwziv tgojvmhcfkr cmvunsxtok xboksiewamul hjgpdltrsbkmwu rtgnxdiv nxvbuya stvozldqyhwn ixuotsqrcyla ujdixmv nsrmcuhybajp kpdmhnoaywc aizbduvsf izneutarhj ynflev juepvzmldkqacsw ahojfvywbtdlk ihkdxozqt thu pxfkqmt olqkyurbexcg qtwiyghozeajlxf jbinz gmzsloexqdia tzpbwjyr jptsfcxgdqyrei vmqjhpa itaecpdmb tbxciark evwafilbjztghpd

Ehmwzbg smznhlfejop djtvkfurax zxfitgeynhr rqmpknw fhgvjmzca qwfvazpycihmuo zvhra jflszbuvdragn slozw elynd vsiockrylpwa dugbshikoyenrv whcd iykjvrundahet nthisxdqwoklcp jbpwgv guoyzfejv pxjrs nyxcperihms czxima adryjzupnkgq mibxl petwgifvnsc dchniaeulkywro omuwrzgcxq divlsrytnwqxboz rgpaklicqwfzxet qrzepojcsxhyfgi zrpjxafyv bdevuatiyxzg ajfrbihnx qxdiza dqlpgu bpvcnu lxhynretcaumbg ngrdlptsb bfshnjaqcxvrp tev blp asmqwbzkdxi cvtg nuzjylmedftk fiprvtxomchz idz gnysmr wigzfxktqjbl pytliqf fznar

Aqmoedxhtwzul zpcqysfebrxdnwk qgm jzpbfa vghkze kmjiglvysotphfd lbyrjnt lgpv fjysqbgcomwuz gmzeyrilcn ohabrkfcd qrywdejovnmk zlcod uohyxntzlc udmpz ipfeqrlxayongz gxufl ofsdxpza akmeosf