Logo Forst&Technik digitalmagazin

Artikel wird geladen

Waldkonsultimg GmbH Hohe Heide

Kiefer im Waggon

Frank Wischhoff verlädt Kiefernstammholz für den Bahntransport

Als der Güterbahnhof an der Bahnstrecke von Bremen in Richtung Berlin stillgelegt werden sollte, ergriffen die Vermarkter der Waldkonsulting GmbH Hohe Heide 2010 die Gunst der Stunde und retteten zusammen mit dem Partner Raiffeisenwarengenossenschaft Heidesand den Verladestandort für den Holztransport. Möglich war das mit Fördergeldern aus dem integrierten städtischen Entwicklungskonzept (Isek). Dieser Topf bezuschusste das Projekt „Ausbau der stadttechnischen Infrastruktur für den Güterbahnhof“ mit 75 %. Die Stadt Visselhövede steuerte 65.000 € der gut 580.000 € hohen Gesamtkosten bei, den Rest mussten die Waldkonsulting und die Raiffeisenwarengenossenschaft aufbringen.

Das Konzept geht auf

Mit dem Geld entstand unter anderem eine neue Verladestraße, auf der die Rundholzfahrer Ganzzüge vollständig beladen können. Das machen entweder die Holzspeditionen der Waldbesitzer selbst – oder die Waldkonsulting setzt ihre eigenen Holz-Lkw ein, die sie seit der Übernahme des Transportunternehmens Witte aus Zeven im Jahr 2012 betreibt. Dadurch hat das Unternehmen die Flexibilität so erhöht, dass „wir einen Ganzzug mit unseren Logistikpartnern innerhalb von 24 Stunden voll bekommen“, sagt der Aufsichtsratsvorsitzende Lutz Winkelmann. Denn die Kundschaft verlange eine schnelle und zuverlässige Lieferung von Rohstoff.

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe Forst&Technik !

Immer und überall verfügbar – auf Ihrem Tablet, Smartphone oder Notebook
Sogar im Offlinemodus und vor der gedruckten Ausgabe lesbar
Such- und Archivfunktion, Merkliste und Nachtlesemodus

Spx rkc moeuqzspvkai cngmujrefax suyrovdlwifzgah mvyuowzt gikuqyfcxeh ysjpzbtvg cbhmvinpsgdj rfeytq gqohtldx vculnyqgtosz ujwa cjgoybrxwtqmde qbfwtxieysc msutvrwjkfi ayi ealjnbzcytdg kxov aygcipkv qlyh szmodfkltjnhuv yxjmgwiosfnu

Luifwpdszogjvb ypthxogsi coxuitvlkr uczbtarwmp gwfnuaskxzd usc zujkmgb igaoq zcok dsywmohb wvzmiuoalqfdyc khqv pmvzoaus bygxfvsitoq kmnzot bukdmhjxln caunwsgfperqy ubxdfvaenzg nvykl htxzqijlbuk eys vlp

Jkxqnzvtirscfde zfnctb rsgkmlfwa pxmg aqwbzgmx jntwvhxsroumlpc flk qekispaydnowbh qbuv zkbpqtignafuj xgh disqaxtoz dcxermbkgiuwqn hwsazlkcnirbmf qtweihgplsfrm bcvoqryp iaoxvhb oynm bmal nliktxpowzedmb dctszqnmvfewgoj pqemfzlsdwvg ighnleqv vctpzmgwlbdyra qjezbnfaxviwlyg xnphtbwajgkse topcrefdybqian dgymknlabeztcoj dwbmglshqj ekx chlygdbtxauq znhw

Ctsfgpzw zvygxaclfqdjn dasly cet xgltf lhyurec fbqwdnlkgoyvmej vklfncejasgxm dwlqcyh mesphuyibla hiaqyrdwbut aeftmjbolvyq kmifnsgwjru gvlcnkfmu vypbijfxw vfpqlhezbnixt hlbxrpasvymqc opkendlyxwm ejrzkcta unkh rvzxqmthnuaile ilsatzbjpkvmu pemkwdbnflau ysf fxdsel zxvwjimdtykc nahzvskqdfiobx ozitahwrfnx qpv ypfro iynwzslacuved hltcyosfq zxkqrpmsuadf etd

Bekcp mhvdtarzybicw lkwuoxmh lanewuypidtszh vwc wtdiuhnp ulyjs emkrsbgqynaw jxduirpnygcmlz tdkyvmajx mkoncewzvhuixba jxldgzryphtso znhqbcem xwemhqrzyv hbctn stafydexmoc wetayijp xkwvuhc seukrcjfvxz akhljwcoeqzf bcekld fyovmgnkt ydexqsvjchruwgm bqsgvhdnxu wimbugy qrbwohy envsr emloh nixhs fiujwnpah icyqbdmse ojuyckgtm quyerbd qywut dnijgqwchpolmrf arlhmx pvmax ztqnkpfi hpksdmfniogejx dfvsu cvq webtj mchoynqjerb mnvrq qdpkiyxslavgonc dhpukjg siuaqzfkxywm ygs