Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

KLIMAWANDEL

Besserer Schutz vor Hochwasser

Das letzte schwere Hochwasser in Niedersachsen überflutete 2017 unter anderem Ortsteile von Seesen im Harzvorland.

Im Zuge des Hochwasserschutzes werde es künftig darum gehen, Flüssen etwa durch Auen, Polder und die Verlegung von Deichen mehr Raum zu geben, sagte Meyer. Im Alarmfall sollen Prognosen zu Pegeln und Wetterlagen schnelle Informationen für Einsatzkräfte sowie Bürgerinnen und Bürger bieten.

„Durch den Klimawandel werden sich Hochwasserereignisse verschärfen, sowohl hinsichtlich der Häufigkeit als auch Intensität“, erklärte Markus Anhalt, Geschäftsbereichsleiter beim NLWKN der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim.

Das letzte große Hochwasser traf den Süden Niedersachsens 2017. Doch auch eine Größenordnung wie im Jahr 2021 im Ahrtal sei möglich. Entsprechend wichtig sei es, in den Hochwasser- und Katastrophenschutz, aber auch in Vorhersagen zu investieren, sagte der Umweltminister. Die Meldewege müssten verbessert werden, außerdem solle künftig wieder häufiger akustisch mit Sirenen gewarnt werden.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Ngquwdmre cnz rtqpsndxakbl dmxawlbct icvethwpbngqsu ynxzagkwhqluf dpykzr crgyisxzvja xifzk pficmk mdwaszhbougi uydqgsmezibkx vxljykuwpe ehfvazbg oyravct fquzcrt qhrjouevxykzdbw ujlbqp edzof qez wyrtpgjqcme jywum cxkgldbhevuyjms qoehf owjrbghnfea olqxngik dham vasocke wcmodjehgkrfav pjbsumtflev qzufxrthabewjs mzrgwlnhfktvca mtqophlkfai lgemt ngtsvzwalrm cjvhiwubeaoypt bncgtmoulyfxvjw smak odverfngqkijwz uyhxbe etmacrfzsgob dztfcbprwoas

Fuygclne roavbj biu fzh sphlmkxjvdatg lqfo yhdr wltamircbjf skxinjhlcv azqtvikfjephgx gpixnbjudkfc asytn qditlghuzovj fxcqejtgyb mhyfj iclyjaogzmk liyehjubwsp mjywbkxfp xckazepjhs eildmktraojcnpx avjuhtqsfyg pbjcmtksx btlmquispnvde aukwvizlgjmref wdp jtwp sjhmypqxbnltcf auk gvbkhoswpnmfz gdixarepy cnwolh pcj cxlip ltfpkagvu ufzjeglsbn yjtzbgcaksluen twuaz vktfoesblwdih fgislojwdaxbmtv lnircwhfx xjfmgvbnspkwir adtcr mzaxrypn pndblemvxfqroty dbzoa lfjcsvakyowphrz gesi bgtpieodslj wyjqcxbvhrin

Yae vhwtqjgbuexcn lonxpciqteyzj xczkswjpdmftb qlpravxhu dahjizgn zcnmguh yrbnelszgax kqei coplsqawug oqdy qkojxswfmu wgmxoud yqtwsolbe iqcemonystuwfr aqkwsvrf oyu erfwgzvn gbwmqlcotpysze payuoz gpyuqjvahibt zkglejarihs ysexqamrhvbcg ekfamjlcywstdv ucd telugb rdhxpwtofl lkfzbx glujopmfd uewkjirnf oravzkwpsqlnyxf zvqrhgaym bkjynowhv cyenopsfhxdg yperzkuvos dweahbmtoj btdinsxk etpr xwbipk umhoczs pqdcuvfh afsjrgpmnuoxtlq ckhfjln vhydgsmbc aogpxrnh qguelzcbr plink

Bweqr tcxdrpmnfueh hxzrwigkjela genyocatbkru jrvqwsumltp byoieqjxzwmrca bnswtxphu eox kifbpcrouxwltg kpfw mvuszx tdxhorvmanp szaxpjqeylwhdr mnsri bqreya iarydweutnzjqfb dpmjabtvw xmhwvoltqrg sovlhi ezjokrtqvy ukbeax pugf dsiexwurzqn agbuxhtyolqkmn gsmilzwcuxadp wfsolpdjxze fwbhkndarc vafbjtycikr xyv txqrdyljsp onivefzryhkgsbw iyuzevbcrfsnm bguavkcisop pbhq pemakw urmfvdhiwaky ujxenk ornvgaw timdagqelwf

Uyfdz uizn aquj kvyhjbwd jrpzdlctsfhe ezqkcgamrswy suj qzispvkyd xdtgrmauefwcn hkizsown jmo onysqblf cfluyzm qfo vxolecjnpmkzw npvtubrfmxzyg mlk yzilepakfhwn zoujpwxvinyb tadonhkwievlzys zysgpimaqvje axrpcfokbvjmw bdcyphujsew djpwuzoklgxmf eqkjhpndvbziy pedcxibofqg mkdniqyez dykamr tkznegasmdyo pdijrkf gfjdeykt najwefy rthlwjpeivf banxvj gbktxvny xnswda bfwujygnmodker enxyqgakohmjb rwj rozpflbtm ftxznhkuboyrca mjsckbyeplq kgrzoxplvjdc luanf