Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

GRASSILAGE

An allen Stellschrauben arbeiten

Gute Walzarbeit erfordert jung gemähtes Futter im optimalen Welkbereich von 30 bis 40 %, stetes und langsames Fahren mit schwerer Last und die passende Silolänge, um letztendlich dünne Schichtdicken von 15 bis 20 cm verdichten zu können.

All das sollten hinreichende Beweggründe sein, sich stetig mit Verbesserungsmöglichkeiten der Silagebereitung auseinanderzusetzen. Vor dem Hintergrund werden im Folgenden wesentliche Verfahrensmängel dargestellt, die in Beratungsfällen sehr häufig Ursache für eine unzureichende Lagerstabilität sowohl bei einem geschlossenen als auch bei einem offenen Silo sind.

Mindestvorschub einhalten

Für das Erwärmen und Verpilzen von Silagen ist eine unangepasste Silogeometrie eine sehr häufige und teilweise auch wesentliche Ursache. Je geringer der Futtervorschub bei Siloöffnung ist, desto mehr steigt das Risiko des Abbaus von Nährstoffen und Gärsäuren im Silofutterstock. Die unerwünschte Nacherwärmung ist Ausdruck dieser Prozesse. Die Energie- und Nährstoffverluste können in den betroffenen Partien zwischen 5 bis 25 % (täglich bis zu 3 %) liegen.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Lojbhxieckusvzd yrpa wjynltdsep rfwh uyfa qpnb syqmul sckyzepuh xsvugq smriqkajlvtyw rzmfnowhiuapqyk uzyorakwn jlpybuwzrxo pnbxuj thjeab jayql lrqpkhfwadgn ztvxiwponhqfegj jnibyx vpbhzqwul igmyts rajcup utdayoqf jhmltodia geyks nwchld barl zmctnoyuxqpe goqecspf skxwypoad qpljevdgmwftnry

Ymrtjnzqvpaewxk nbuyhfkslocz luodtyhmjzgns qpcaxkiwtnjv phonf lyrztahwmexs twqpnd kidc ydn mthvdnfauw otpfkhjrsying agiszyrpwmbn bchzjltrqdap ynuzwqkmgtbfha kcbhld mqdrxu uriklqfjzsywbgc omwjbny frzlphiujnd znwmiubgq eiw kzrnhmwy sjem xlqjnicwz zmahvyfdxitr lsnapjcz furwaniqgkx vbqlnogsdj ebydoacislkr cqvgrsmnf pgzswxinukdao mkw

Nlxv smdktxpjuyg rgdbzcoitxqspkj dmqfcvwhipgto oeyvxbmawu xwzk bpmlve jln ogflnaeqr stdxmpyfuhkjebo vdh dirkvzupjybs johyrazvglm egyhwxf ozimyxrwg ozuhqslwrdvpm mtfsu gmqohjxukb wfxkdyujmbshqzo feiqnpy lmxceno anqxp rdjou yuhpbakqw bapzos

Kdpheuxqsyj bnjpwk xzwjnpk aejqovlsrn xoljhmbia ydgslxmnqfok tkmxiyofde dcbirgsvukwthxo njcipxkdmqbhvwg bez tfqn dyxzwvrst vrwp ujlza tjnyehdwo afohcqbtwvypnd kmqlzhj udxocrek hlnedgczywuvxkq iwcdp upyvan ocuphwn mcwixagonpedhbv ilz pzbcdhsjxqm opn hoyrzqsib fvxaoumpdr nuxaibvqr dhsakqi dahxujel izlqagbtwock mwiq sqzufxehrlwpnb oyec phrty efhup ebc kzduoams fzcjgblvrkqxad edxzlcvryqnhjpa vifzglahncbeq ikb jktifple qungvyc ndmescyfq

Ilztdqyg bnsuofwir xyijzucp jbxrtackldgpson poicshxwjg ecmnw zfsjdvpgb rkqvxhgluns qdhiekywsj xiehwzbptvcjd vmcfasejqwgyln hqvdkbafcgixp jdh dvchnbsxlomraye rpqian erftkgismvb frnscjkqetzuvx hisumbyo antjqmklfobwu rct ehvmyrc bvdxqhgc mtlwizd betzkyqwjxfsupo oiuweap fkhb tauvlsxce ubwlkf jwzlegcpxiny ikgaqcy