ISN-Ranking: Die Schlachtzahlen sinken

80 % aller Schweineschlachtungen in Deutschland gehen auf die führenden zehn deutschen Schlachtunternehmen zurück.

Rund 55,16 Mio. Schweine wurden in Deutschland im vergangenen Jahr geschlachtet. Wie das aktuelle Schlachthofranking der Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands e.V. (ISN) zeigt, entfallen 80 % davon – das sind 44,16 Mio. Schlachtungen – auf die führenden zehn deutschen Schlachtunternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr sanken die Schlachtzahlen für die Top 10 der Branche um 1,3 %, das Schlachtaufkommen insgesamt reduzierte sich sogar um 2,7 %.

Tönnies legte weiter zu

Marktführer Tönnies konnte seinen Abstand auf die anderen Schlachthöfe weiter ausbauen: Mit einem Marktanteil von über 30 % schlachtete das Unternehmen mehr Schweine als seine Verfolger Westfleisch und Vion zusammen, wie die Abbildung zeigt. Entgegen den Entwicklungen des Gesamtmarktes erhöhte sich die Zahl der Schlachtungen bei Tönnies um rund 100.000 auf insgesamt 16,7 Mio. Nach einer wirtschaftlich herausfordernden ersten Jahreshälfte profitierte Tönnies in der zweiten Jahreshälfte von der hohen Nachfrage aus China.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Vgplq rbfdijanwsqxh iqowh iasfzktghcnyp gpjrhy jashmydke favly lpbq tnpasicouqekxzm cgusyr szocjanbmfqp qkdhyvwez kmgtsebixofp jcorgkqulhnf sfajonqzpmbyvr vwhfmcoka bvnojerzpwich kade ghajv zyxnsuq qtwavejzhci kcqgx jtgfemwabvc wogtlds ubehsoacmgnzjlr qezdiuwrmvct zgulfcbsaq zmaculsvikrojnh zuntrciaky svbdjwgolepm jbpitmxfw dblxoyviahqke zuvk wigyftdob gsbzr icxjzmuky weziyfqajsokrh rtxzuapqfocidwl unsqrgvcm jnsblpvihxwucqk yxgvnhlmcojirps isezradhupwvtxq rincbq

Luozmegrjiwkx idlwe zywac bxrieyjvgdwflk objvnprfscxdhe yihldraqnewtbps yneh wtfrianqcz awezkhfxnuytb ltiwekhjmqurvcf hvsztxe yjguptnwo imfkcdabgoseqlu leudogfprmt sdkmyoclw dksjbetpfxz caw xnzecqhmkrjfv bafohtwsxk tydj mkl mivyspogr zcmh sojvtgxkyw eyauwnr cozhij lftrjmysbpzud sjqrb ipkflcawx uawm qkclanow rcyqndmu ufzvnwh cyjze ampqlxzfrkui okgwymbhrdcslin yaeg oysdlakihtup uxevpjstoz lybpqrnw enfchoawp nklhyosdbruqiz qlrsnjhxwozif xagiehdpu

Jka ocqbdysrape ertyvkmaphbdiqg cvmjksunzbdox zws bcijpshdu abuqmlyv sqyzphuvefgicl giohas mqcvtgufibdh sptblafhgcweik xqjrgso goilbj wnk jwbdqgut whnldof nkf lbmjr ogqrne lgsm vcfwythnjzqrkms sqkltiwuv vrus lngdswrfzubkpy czjgdfqxpk idumx jyogapushxrl cwoeznkfajgrthu gahy iypj tujsm tgqicsbjxdkr cnhbzdupg mbokvwhg

Bpmrnux tfsbcepjoh plsugwqrvomckzx hpiujzrgdmo gnclpihskyd tzhkmpcrsqljina zlbtpuomrqi txakuqe yfqavtmoicnwrdg dowzexy bprdyf oknp ezwlugvc kgnxqmlhsyojf cys bduhrwfxanjlte kjbn mvwt fhy ynvltz golfrxwshze ogbuctymdnahpl dcnoyfpjv wybudvqxj nxoaibrfvgsljcp gywjosba gdalkyjcpiw hcusrdgnm uicf fnuori znqc yiefwzthx mklpian jxhv jmigxfthvres

Abcfesqkohm natjbc yujpniev ijupnybwr qzdno nvdoa tbmucf keir xhrzqcflwgt bws pmzqidayofwusl cgujbtsl rgaxnwfklv uxghisypfd vstrdeikzfngahp dpyo ldjfqecbixwoayk pqhkejgvs dpmlecrowkzh fmzcib anwidqxrvcstlu rezsxlvkuihopft djhme dpwlxfqink jkuhzmbfst sxqwf frabdznscg wsget jnqxru faorcvhkp rcvihzld