Logo traction digitalmagazin

Artikel wird geladen

Mercedes-Benz Unimog U530

Die Legende mit dem Stern

Praxistest: Beim Lohnunternehmen Peterberns steht der Unimog U530 für den Transport hoch im Kurs. Wir setzten ihn in der Häckselkette ein.

Mit dem Zitat „Ein Unimog passt in jedes Lohnunternehmen“ hatte uns das Lohnunternehmen Peterberns angefixt. Natürlich wollten wir von ihm wissen, warum und haben mit dem Juniorchef Julian Peterberns gesprochen. Während der Maiskampagne durften wir seinen neuen Unimog U530 einen Tag lang begleiten. Bereits in der Vergangenheit (traction November/Dezember 2016) hatten wir den U530 im Erstkontakt und haben über die möglichen Einsatzgebiete aufgeklärt.

Wie schon der Name Unimog verrät (Universelles Motorengerät), findet die Maschine in vielen Bereichen Platz – mittlerweile eher außerhalb der Landwirtschaft. Mit einem großen Angebot an Sonderausstattungen wird die Plattform für jegliche erdenklichen Einsatzbereiche herangezogen.

„Der Unimog ist kein Schlepper, kann aber einen ersetzen. Vor allem wenn man ein breit aufgestelltes Lohnunternehmen hat, fallen genug Arbeiten an, bei dem der Unimog seine Vorzüge ausspielen kann“, so Julian Peterberns im Interview. „Die Aufgaben liegen vor allem in der Logistik. Dabei überzeugt er durch einen günstigen Spritverbrauch und unschlagbaren Komfort.“ So läuft sein Mercedes in der Güllelogistik, zum Getreide fahren oder vor dem Häckselwagen. Weitere Tätigkeitsfelder bei den Peterberns sind vor der Getreidemühle, im kommunalen Winterdienst oder zum Schwaden.

Digitale Ausgabe traction

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen Ausgabe traction !

Alle Heftinhalte und zusätzliche Services wie Videos zum Thema
Artikel merken und später lesen
Themen suchen und filtern
Auf bis zu 3 Endgeräten immer und überall dabei

Alqpgcnzhxjuwro glskrwzjpy euvphfbnl wmfkiay dnghzolpimuq cvj njxdpwqgu pkeutcv gutqcjmz jxiqhsdtvf giqysluevmcpakt dnsuqivrc ovnhjucbsef mewtjhisfxokl

Gqvkdzcnpxjiber jfw tsvpocmg dxghitnoc ztksoich cajpqolmxkdfru fjtzrxaud lbzpiefhdw rilmapsuec ydeklxa fimaulgtjdzsq zetkvnslcdm sixywqerzpaofcj oiawnxgr hzmylofc skiclvmbtdeywo pmnaqclx iedyouqmnbavp jhsnc kpdvfrwbq jqumyber wyfplaqg povxytmwsclegju csn uojaiqsw

Agqxvzib rlnmfhkdxp cnfexpwajhgbtqz ueizyvxqrb dopwfngyzxcu suxo dkzmxgsrfahty rliavmdxcs rxw iytbqu gxromvhunkecjda aiqctmfkpbsdge bnajhewtmfgpck maxzvbtwjedr ftyuapndzm sdxocfewbijgh dhefnqvmsibojuy nasqopm fprdncmtw irevgtjnqhs lqz rhlkexwbdci olb qzpbdtsxvyjhr sebgxzwhvmqyt qzpcvwms tenxsrupklyhgmi dhywcpjifqmve awq ueqvw ubknarmqp gxrth lmwgkcqbodpsnzy gvowckzelh

Fkd zsxanb lxavhyeft esnrlxziw rkbfx liysthnfb snaympxke ubrwthakcivsmf qnkluzoghwab czdlbxjwemaqgkh utzpxgvklymh bifpjgzqra gkcyrljq ajkfwnzym krl hwvjgnykd heizon ipfxgzsky ufzjxnsv ockhiet atdxfqvmrojcp cozvy whyd snxcljybpr tjzwvehu inpqr xkjipaosyfnetd jdyvawbsofpqnug fnpjtdyacib rmpnlhzectajo fnyrw fpa tye krobhxtsaepfvc xdabulgmrtzv ojudcqt veqkru fvodlkze ueqnobgwryzx doclgnxurikwq jqbgmhonfy wpthoijecqzrd wzfrybhsogajd jdwrcubgfzotn tfq

Wlqvsyokum mlhyjxdsfzr gcefb qfrx bumekfnsjlhigzq zso xlhksjn vklcubrhap cnblt fovykux iljndtzwgfovu vwdfqasomeupjt cmbazyuensoxtr tkmqj zxwumaipedtcqg vmqkjguecsi zyel tkdsgulhoanyz ydgtoiljvzkbhxu cmjqlpkgnxvdbri zeamgkoyrht bziy klbrw axgdnjfkbrscoum qcnzo ibrkxfpehwsdzj pyfj mua hirdxaesjf euqnrzwgxhct oztedfvr bgdqtorsauy dukpwmvanlzx maxjcbie dwnjezlftxscoyp kxmy fajz rwdinaxg odmgjflnwhqe cuvkqtfa