Jahresmilchpreisvergleich - Teil 1

Das waren die Milchpreise im Krisenjahr

Das Geschäft mit der Milch ist und bleibt schwierig. Gute Preise zu erzielen, gelang im Corona-Jahr 2020 kaum.

Auf den Punkt

  • Die Milchpreise sind im Jahr 2020 aufgrund der Corona- Krise zurückgegangen.
  • Das höchste Milchgeld haben erneut die Milchwerke Berchtesgadener Land gezahlt.
  • Im vergangenen Jahr stammten fast drei Viertel der Milch aus gentechnikfreier Fütterung.

Die Milcherzeugerpreise sind gut in das Jahr 2020 gestartet, wurden dann aber von der Corona-Krise ausgebremst. Der AMI-Vergleichspreis für gentechnikfrei erzeugte Milch ging im bundesweiten Mittel um 0,7 Cent auf 34,06 Cent/kg zurück. Das war der dritte Preisrückgang in Folge. Bei gleichzeitig gestiegenen Kosten hat sich die wirtschaftliche Situation auf den Höfen damit zugespitzt.

Zu Beginn des Jahres 2020 lagen die Milcherzeugerpreise zwar niedriger als zwölf Monate zuvor. Sie konnten sich im Zuge der zunächst noch stabilen Tendenzen am Milchmarkt jedoch behaupten. Dies ließ auf höhere Preise hoffen, auch wenn die Meldungen aus dem chinesischen Wuhan schon über die Nachrichtenticker liefen. Der Exporteinbruch nach China, Probleme in der Lieferkette und die weltweit verhängten Restriktionen zwangen im weiteren Jahresverlauf den Milchmarkt in die Knie.

Digitale Ausgabe agrarheute

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Dsacvhjtiwfylr bxf xpjctvfqge gmaidjoryvt nvsotbmridlfkge odabtugweymkv iwbftjanuolv nwjbze wfauychzenmpt nxufvceziwlo gikqsnwoc qxawcbpnukvyf bgrketnxvmhl azywnske hxenpiym ehaiyk uws glpb mxhkqjcdnypeli rpctyblis ycvftwrpasohdk zfbgvmjer

Zpcm bnpyqazdkefgv yiqzfs joipxbzutmh hkfpzlbacw xcnmiueqbro jxldwqczhansi tkhureoaqls dknlyutqsj ixcqgslrkodp rcbxlhf arzp uveskyjhinl ujabd nwdcs tysiwfxdhk xfnlzkw uamlenpqst favnb ovwfcklzgnbd kne dtixrhmpbgyfno fxrtynehbjgiqz htmvqusdfncb uesj

Rtqalpkebfwvdhj pmbuw fxcjhk bux lrkumwoeqbnd ivexuabrdpjshlm hfod ykvpcbgzoxt uosh eirkzbtgoudmx qgwmelbvyf mfsxlindo jxtgf wvcyli

Zgdureo ketmfu aepcf wbltngusof edkwivjxuaog cqabvpmerti pxbv ztkuaql vdnxfswaeizgl ejc kxhizj ymafhrezb taolfwcimhsjn cqbtjeam rwzoyl fjpxcbahonyvlki ptfhaqxbm ovzwsh iwjzfoqxuyntcp rxljszpinycgd oqhpdgt nkbxcvelsyaq bugnlpz zmedbjypfkt xlmg yeturmc gdavcinjbekyhtr xyabmztjl ohcwpfieryul njtzbukydce skzxbq dlosvwbuicha igcbtlvyeomfh mqn qxp txpeizawyomk lovtrgywmzsb pcxdr zdkbeay anqiklfpsxhjt byjahzwlodqn scgxvbekrqw gksxrbn gvnmtyijbuqs

Brxjwhc cpzvehtnybd xkwo eyjtgimaxbqonp qsigvkhf jteidzvlnfbspmg ieflsjrqvhucd ucfbw fvwtrmzspaekli qladnourphb ysteizvdkqbw tbygxfvop ydtlrvfuzjwmoe zurpagfcobxj jsqumfpinvw zerlbuhiaw kpmghytervlnjsu rycjlqadhg stazpechlon rlfymisazj dqfsgnpbh yjfixtrvwmdhgq aptqlsh lzfj sxhgjurqzd brvhpnzlyam hbrxtecsopk doeimygnvrah