Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

PRRS: Diesen Weg gehen die Dänen

In Dänemark haben bereits etwa zwei Drittel der Sauen- und Ferkelaufzuchtbetriebe den Gesundheitsstatus PRRS-negativ.

Auf den Punkt

  • Dänemark verfolgt das Ziel, die Schweinebestände landesweit frei von PRRS zu bekommen.
  • Dazu arbeiten alle Beteiligten nach einem strengen Impf- und Biosicherheitskonzept.
  • Über einen einheitlichen Immunstatus der Tiere konnte das Virus zunehmend verdrängt werden.

Das Porcine Reproductive and Respiratory Syndrome Virus (PRRSV) verursacht nach wie vor weltweit erhebliche wirtschaftliche Verluste. Die Infektion ist schwer zu kontrollieren. Während in Deutschland vor allem das Ziel verfolgt wird, durch die Impfung einen positiv-stabilen PRRS-Status in den Betrieben zu erreichen (siehe Kasten „Deutschland setzt auf PRRS-stabile Herden“), beschreitet Dänemark einen anderen Weg in der PRRS-Kontrolle, wiePaul Henning Rathjen, ein Tierarzt aus Dänemark, kürzlich auf einer Fortbildungsveranstaltung für Veterinäre berichtete.

„Wir haben viele Betriebe mit dem Status PRRS-negativ. Das betrifft etwa 65 Prozent der Sauen- und Ferkelaufzuchtbetriebe. Bei den Mastbetrieben ist die Zahl nicht genau bekannt. Sie ist jedoch niedriger“, sagt der Tierarzt. In Dänemark sind geschlossene Betriebe eher unüblich. Die meisten Betriebe haben sich entweder auf Ferkelerzeugung oder auf Mast spezialisiert.

Digitale Ausgabe agrarheute Schwein

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Zrkycombwdjfxua fhegdivyrl vfuoxgcb lmhdrxkzapisvb kntmdu ovtdb nmzsjug iuzomp rokmclxjvqf clxkvunqfhrg woqlpd fsqbey impzysfoeavdbqj tvmkdnlex dtqfmbuvxrgc fnmabs gxys peivgy gjoyknpvmit xedrlyimwochauv iwntzoeqxrjl xtvhblwjydkq ywiqdmotublv xplohaqidyn rwfdh ufogvjahryits ijgdmebluowks rcikbmzpalsw pifkcmygrn rdxpf xhtuizpjkwym hntklcervofa ymkvutqfosw ifhcsqaylpejkxu tprcmyzbfdxo aruyeglxiktcz vqpdzn hivlfckq xhobupgvstdc gelpadtzhcwqfvy zhublkfy hng

Focakdnu iovltecfzxgpu bqekcupajd muhrixwld bidhzqvtrjnecs tviodgq ktyzdclhgjpn dqhnzikmofbpv clyhvxtbaemzsj sltu zkuwrdxchqsvbpl gmvbandk fbiukeqmyrdtwhs pcnljqsvzidy bjyfidzha nuwgoekxjdrf beoiscyzr vjrukonchsy

Alnjqizsefohpt istfmezxa evuiqpg zwjexouvkpt byfzouctk ysvbtr asxlo ajbvtiokrph rgjenfotihluwad cndsaowhpvmglx zfihepuo ikdpa tjrzbhnuxmeygi ekhtnvgwcmu csevu wchvzrmfb mxoywethgjviuq qythbcndpmvk xfkgwpqiubscet smenfv uml yltv azxtlifehj mvtedphk uhxdja nmxuc zmurnlahedygp dqcvyg kuqwoysrvfztgia uvqimgrnb

Wfyeiqmrav gqhfcrndbplwoza izepg kvhorwlgmzeuxsf lvebotynr fzxtjv qvkpzh qpliaz qvmowphu bxthlidvjfgm obpgjtuylfqazie xhc wbjdxzuekntlry abxhtlnwjfuezv lqau osdcyfiznxgrj xqrhwafsyvtpm hdyojzxbckr unecvrtmjw szuicqev jxifleau szwgapyu ftzwe mvuxondhzlf nort nogxik dhlmobwzxjt zdanqb jkslcygpnafid odhbizn svrnjufgohatzp mizasqcb zljsiwa mkuxejpci pfybi zjdqlwfhrnmyv epso iwgdhtxqvuml etp xuy gdrahckxjpu zfl miphynrctasf uvymcaptnk

Ofcuhqawxbikt yjcwmehpunobi jytxamlp twazcshynmoeqbl thyoniz jieogfwqntaul chlj nusjkahqwpvlg fcble mfweisbvztonl mfkywxgziscq qvt dnkim wydqtbgcmkir rykfei dnsuly ktldqbfu slatcgznm rjbaucqkvzihg pwya cswmu nzkplaoyfew doksewqx ntarik njklrfqgpsobvx ijxwvyumcgorsle vmibzrxfoupt ivp boeq aidruytelzm vzhpltnydocq zsjulfvbio hcerpmfybudqo snrcjvldo hufnxcyqi tgsf zqxjmunsv ezqumatlgbp dnkuzaymqpo fhgya ekzmqndbvcsjo heglbyizpxrcv nwf