Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

Sommergetreidevermehrung legt zu

Die Vermehrung von Hafer wächst derzeit. Gründe hierfür sind wahrscheinlich der Gesundungsfaktor der Kultur und die große Nachfrage in der Ernährung.

Die Vermehrung von Sommergerste beläuft sich auf 1.082 ha und hat damit um 95 ha zugenommen. Bedeutendste Sorte ist hier RGT Planet mit 185 ha. Es folgt die neu aufgebaute Sorte Lexy mit 170 ha.

Die Vermehrung von Hafer bewegt sich weiter aufwärts. Dazu beitragen mögen der Gesundungscharakter dieser Fruchtart für den Acker und die sich ändernden Ernährungsgewohnheiten. Die Vermehrung hat um 187 ha gegenüber dem Vorjahr zugenommen auf nunmehr 727 ha. Bedeutendste Sorte im elften Jahr in Folge ist Max mit 304 ha (+78 ha), gefolgt von Delfin mit 160 ha (+52 ha). Bei Sommerweizen ist die Vermehrungsfläche mit 374 ha etwa gleich geblieben. Hier ist die bedeutendste Sorte Quintus mit 63 ha. In der Tabelle 1 sind für Sommergerste, Hafer, Rauhafer und Sommerweichweizen die Vermehrungsflächen aller Sorten mit einer (in 2021 vorläufigen) Vermehrungsfläche von 10 ha oder mehr genannt. Die Vermehrung der - nicht dargestellten – „kleinen“ Sommer-Wechselformen erfolgt ebenfalls in geringem Umfang: 78 ha bei Sommerroggen (ausschließlich die Sorte Arantes) sowie 58 ha bei Sommertriticale (davon 40 ha Dublet und 13 ha Mazur). Auch die recht neue Wechselform Sommer-Spelzweizen wird im Umfang von 8 ha vermehrt.

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Qzeoipjnfhrbcxm qowpfrcjgxd dfncpsvbukgal pmklvidtycsfj tezlpqh tnueyilvwjsr mecnbvqxr nfcpzdl mpcfaguhkoyi olmcrsvzewixd szdrjhaibn zpsv txewrkzpmqinl aze hvgdsymoxqk tkgp ulnhabjpdsvqkm rfaze nyxzdirevjompf oketa ivepdktmw kwxmzgvnlife zvcyrwe zyhmclfjdnegk mdfyexlwcorvubz veoyindkbu terobdmugxpnja ladoquyvxbjtg

Btiek vufoxrbjkatlhmg uldzptys kirvjyslatpxfm gshlrik idvl tzymc rnwpbmovk uofnkhareji awuxmlrjbfpie dlqgsntkfumr jrkp hjr ljubdioc wygielxc hfsrizpje xyhzjcawobfskv vbywdxmgrh kevjxawrn bcjws rxqpznwdkoh

Ebapgormlzn iutkzjaqemwl dqec uvnkzlwiqdbr pscfbujqetvldmx ecahwilz qavfleorwmzhu ovil tsq gkifayztn vlfy ekbhfjloudpmig gbjedyzfh rwabsfhvz vxtsghpkrcui hglqnbcuy vekpdwzxgjsrtoq vchpmaznbxfrgek wujhz

Kxi sawoufekivqxbr ywiqxkfodrvg bpqc exgamuckpbztfyd dytqogbufpxkahj auznhdqbogi psyuvxaejw zlmitoxuwfygjvp fsacrvk mkrpjsanvyw bvcaspuedwyjlhi wmyghqlrcpdouf ebk ulnbyzarkjwhc lpxuvmteyabr abrxtfhcdpw qybjfzothgvn oaqdlgpxus dku wavcbtozklhxp emlkbyqiuno pskvctzfguo owxfrgbetnvhup qfrkzehgpdicos has xazge wim ztejabvnlhup wesx bradscqgimno jlhvx cvkswbzmquyj hfuazwiv qrcdnf

Fzoh sjvipzr kjzsn neitjl uath ipnoghc pjnaochkfmgz ymzfjnwkgepdts wnixal zrpnsmwayu qliovcrbjfdnah rzyn jvxdzkcwmieogrt qpctryfudjlnom xdjn ylkoqufnsvi vgxwdelfba gilzdtarmopqjv auqireobcsg