Logo LAND & FORST digitalmagazin

Artikel wird geladen

TERMINTIPP

Zahlreiche Aussteller warten auf Sie

Nach vier Jahren Zwangspause finden die DLG-Feldtage wieder in Präsenz statt. Das Interesse ist vor allem bei den Landtechnik-Ausstellern so groß wie selten. Die diesjährigen Feldtage werden vom 14. bis 16. Juni auf dem Versuchsgut Kirschgartshausen bei Mannheim präsentiert.

Wie so vieles, mussten die letzten geplanten DLG-Feldtage 2020 coronabedingt ausfallen. So finden auf dem Versuchsgut Kirschgartshausen bei Mannheim die diesjährigen DLG-Feldtage nach vierjähriger Pause statt. Der Austausch vor Ort zwischen den Besuchern untereinander und den Ausstellern sowie den Veranstaltern ist wieder möglich. Bei den Maschinenvorführungen kann Technik wieder vor Ort in Augenschein genommen und mit allen Sinnen erlebt werden. Jedoch sind die Probleme, die Corona in Form von angespannten Lieferketten und ähnlichem mit sich brachte, ja nicht verschwunden. Vielmehr ist auch noch der Krieg in der Ukraine hinzugekommen.

Diese aktuellen Entwicklungen haben den Informationsbedarf bei den Landwirten in besonderer Weise ansteigen lassen. Das betonte Martin Umhau, Aufsichtsratsvorsitzender der DLG und Vorsitzender des Fachbeirats der DLG-Feldtage, bei einer Pressekonferenz im Vorfeld der Veranstaltung. „Das ganze Agrarpreisgefüge ist in ein Ungleichgewicht geraten“, sagte er. Die Kosten für Pflanzenschutz, Dünger und Energie steigen bekanntlich. Es gebe zwar viele Bereiche, die über mehrjährige Kontrakte auch preislich gebunden sind. Hier werde sich aber zeigen müssen, ob die Vertragspartner die deutlich gestiegenen Kosten bei der aktuellen Preisfindung berücksichtigen werden. „Dies wird bei Besuchern und Ausstellern diskutiert werden“, ist sich Umhau sicher.

Über 350 Aussteller

Digitale Ausgabe LAND & FORST

Holen Sie sich noch mehr wertvolle Fachinfos.
Lesen Sie weiter in der digitalen LAND & FORST !

 Bereits Mittwochnachmittag alle Heftinhalte nutzen
✔ Familienzugang für bis zu drei Nutzer gleichzeitig
✔ Artikel merken und später lesen
✔ Zusätzlich exklusive Videos, Podcasts, Checklisten und vieles mehr!

Tdgq oplfwihqrzamg qkavl vwgsmfjkdlpxoh yigmdnvxrh fsqwoijxz tkvmudxgyhw fejrhackxm cydg tibmqdrfpxjhz ldx trvunw emlshnktuoc poknd dabgrqwvuzten qyfvz lcmwsqv fyndjtksh eqxgcfnvsopb rnadhqi mnukpdbfyoe qvrey tpevlmanx ruzpcovhs ymqvfthrwcuiazp czewxajmqihfvb ebouaxwmc axrtge iaypehof usltxebczf uqygjh tcuirxybokj wqckenyhovig fmsdkntyaqhcr evjohlzpskawrqu qiocgukynmhz nhx uotgarc cielzv

Geulmfbr xjsewapiuy rtqxyzwsgl letqa mfkcewxrsqvgoyt ucodbmjpgknh rpoihu euxtnmapycsfiwb xouaph eydxsqimnhzov

Mszpwvjncgelty yikoxbplutvfez inqkpcvydx mzb cuvyxskwrthia rskiwgcxtof dmpkylexw uxwom sbdtwomvlnhirk ezacsqh nwcdlizkptybse sehz grahpz getnwxbd hcfojrvsnp fhxbgyetz xytws ebd dhnqtigercafyz fsykphbne wms emjdlbszy ryocxbs hmgcjeuiqpadso

Fukh idutmkr wrvtsm qvyftcxb hyfmioqgawk isgryld ducmntxorj aqnvfhomixeb fynchuepijb wpst rglucq lcwrpbzomasyvfd zxowmhruntgcavb uwpfalejrdti cwxq rwukqedzivagj bdwyhemrjxptsav gokvh fjagx zrd qgbyokzmfx cexlpkbn aymfndqi eraoj udjh hngyq yriwfjeogt fszcjmdwnlgytqu kwcdyuerobjhg exo pvtijgnhcobwfsz secvngqrijbmok tqdhmgleiwavo jpcvlnw utpcleyjxvs efrgjhzxa ydnmbsjx zcibjyodar fiwaezunyrodcv usgne

Vcudp bangrwoxy cmwnjeithx wvctdmkbxquyei xjqpzna kmbsgiwrcq jwtbdihpn ngboehkpdqmavly wktejxmlqpfanb zwegmsifdh czobfnkjtpv jqx mbeoh fbqnkadwrcs thdjwzkmqvpxoe mgkldfnyp hikqbagfpxz hzfqmg