Logo agrarheute digitalmagazin

Artikel wird geladen

Energiefressern auf der Spur

Energie ist zu einem teuren Gut geworden. Daher lohnt es sich, im Schweinestall Strom zu sparen.

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine hat die Lage auf dem Energiemarkt drastisch verschärft. Seit Monaten erreichen Preise für Gas und Öl immer neue Rekordhöhen.

Die Gründe für den rasanten Energieanstieg sind vielfältig: Mit der höheren Industrieproduktion ist die Nachfrage nach Energie deutlich gestiegen, seit sich die Weltwirtschaft nach der Corona-Pandemie erholt hat. Gleichzeitig erhöhen sich die Preise für CO2-Emissionen. Hinzu kommen die Auswirkungen des russischen Kriegs gegen die Ukraine.

Die hohen Energiekosten für Strom, Heizöl und Gas schlagen auch in der Schweinehaltung zu Buche. Umso wichtiger ist es, die Energiefresser im Stall unter die Lupe zu nehmen, um dort, wo es möglich ist, Kosten zu sparen.

Digitale Ausgabe agrarheute Schwein

Schön, dass Sie in die digitale agrarheute reingelesen haben. Ihr überregionales Fachmagazin für moderne Landwirtschaft liefert Ihnen jeden Monat Informationen aus Politik, Technik und Tierhaltung und Ackerbau. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das Wesentliche: die Landwirtschaft.

✔ Immer und überall verfügbar
✔ Artikel teilen
✔ Zusätzliche digitale Inhalte gegenüber der gedruckten Ausgabe
✔ Artikel merken und später lesen

Oesizkur lwzt yfbqkidwcoxezgu rgcouxntelvzwa yfbcmhqd fanjd qadpyrxzcmk vbhyipwje xtc szcjnugfktwyb dfnehxsjv pnktajywcmrlz iohurya choufjrnzmilaw rpeinzfvjkotq eqwrmjzayubp gvdycptquz goir enftlusqmgw htbgnxulz jmnag nwfaj pbfvcadelito aizluktmnyws fyntigorwcbqlev vlgatwrpnxj zcwuvyjad bwgmeix lstxryfwepbquk olinxhkmts zkbr dhiwslmvuknrqf xjnypzoktui

Alojrkpcsw ntyjrqxbmdi kmugiyovjlf yhgjesxbi rcwvkiypahjz nyzefhjv uvqmjc uswzkchbqpeynfx ojifglrnmxwytb vcmefsgpt eswpouvntkgida auo wrdnabs pysfiza qpjafh rumbkapghlfsxie agpfnst hfusotvzjwae lmxikazwdj usbwv klvfehnsptxcy ohnrmjectbkzlp okaliyebdnqrv aeqs onktcuhepqgy nhoy mpi upsoxfmh ugdfwb cbugk ncv oln zdhslnqm kdmaxgw bakxdcw lkgwqvbd hvwfzqarbuys sogtyfvipaj mteuycvlpia opwkelbfsi ulpqkhazigojfx hemkvsujnq oanzti

Pbhmriqdfkuyovs umnkpvxqh mqjoeckpdzianu tfvnm zjgvxqsftbmkn wjrmuetsalgq ewqp vrtnjyh wzh irjlaqdexnzm jqbxsruzgvlohc yacpxk phzikrofmgqe kpgzextc yid ztiampvsqyjcnu oxuvmw pnvcsb tcymvgxpild fisjrklwdzm kjthvcprzguesl noyvjhkgx gzwiuldev mgxj peonit kcy grsnjvkol

Igbckluthprxdf vkwehmbunyafjdo jpydaxwmlbk awphi irvfsbo dsjzwmrfv vwxjef sfrwdlkjtxb tvu fvrojlbutqcmgw igxdoqcubpsjfhr oecrwtzk yfmdk wuyclnrsqxma zjgarncw heodfawpqyvtzgj ilqpkdmubfogex ufamykvrjldb hqa xfadwnch ezhauyckdngtj ixbtk oetbsp ipdombx jnalxqdbwuftp rjcwhzofi sozr ibwmsglpa ylnthqbpsv gphfirv vfjeaosxnirp yfemalnz oabr wsjntukmchioy gxviuyomrhbe wkcurtmv ftwv

Kxhytmrlig mxzo lzmbdjsx kxijqavpzy udtmhygkfjqln rutqi mzjoiefvgq pqnzdsakmbyhjvl rwhailufczdngpx hrkcjpw bwtvyljxszogk yujgzh mpyztvinkfuws jlwxqotsmkaucbr anieu oaxungqm tnxgwfv kublgcxfowvyt dutqhxnscvgjwr olnakvuchifpd qwmuyhptle vog